Surface macht Schule - Unsere exklusiven Angebote für Lehrkräfte

Die perfekten Geräte für das Klassenzimmer und Zuhause.

Lehrkräfte erhalten mehr von Surface

[1] Der Advanced Exchange-Service ist für Surface Pro 7 for Business, Surface Pro X for Business, Surface Laptop 3 for Business, Surface Pro 6 for Business und Surface Laptop 2 for Business ohne Zusatzkosten verfügbar. Nur in unterstützten Märkten verfügbar. Es gelten Beschränkungen. Informationen zu AES-Geschäftsbedingungen und eine Liste der unterstützten Märkte finden Sie auf der Garantieseite zu Surface for Business. 

[2] Das Angebot gilt für Käufe von Surface-Geräten, die vom 6. Mai 2020 bis zum 31. Dezember 2020 im Microsoft Store online in ausgewählten Märkten getätigt wurden („Angebotszeitraum“). Schließt Surface Hub aus. Das Angebot gilt nicht für Einkäufe bei Drittanbietern. Der Kunde hat nur dann Anspruch auf Preisanpassung, wenn 1) der Kunde während des Angebotszeitraums ein Surface-Geärt kauft, (2) der Preis dieses Surface-Gerätes während des Angebotszeitraums reduziert wird und 3) der Kunde eine Preisanpassung beantragt, während der Preis des Surface-Gerätes reduziert ist und auf Lager zum Kauf erhältlich ist. Der Kunde muss sich an den Microsoft Store-Vertrieb und -Support wenden, um eine Preisanpassung mit der Bestellnummer und anderen vom Microsoft Store-Vertriebsmitarbeiter angeforderten Informationen anzufordern. Das Guthaben wird dem Kunden in derselben Zahlungsmethode gutgeschrieben (die Verwendung der Kreditkarte wird der Originalkarte gutgeschrieben). Das Angebot ist während des Angebotszeitraums auf insgesamt 5 Geräte pro berechtigten Kunden begrenzt und maximal eine Preisanpassung pro Gerät. Nichtig, wenn dies gesetzlich verboten oder eingeschränkt ist. Microsoft behält sich das Recht vor, Angebote jederzeit zu ändern oder einzustellen. Andere Ausschlüsse und Einschränkungen können gelten.

Aus Compliance-/Anti-Korruptions-Gesichtspunkten ist es ein Anliegen von Microsoft, die Anforderungen an die Transparenz sicherzustellen sowie die Einhaltung sämtlicher ggf. bestehender dienst- oder arbeitsrechtlicher Regelungen zu gewährleisten. Microsoft möchte insbesondere sicherstellen, dass durch die beabsichtigten Rabatte nicht gegen bestehende gesetzliche Bestimmungen, Vorschriften oder Ethik-Richtlinien verstoßen wird. Vielmehr ist es erklärte Geschäftspolitik von Microsoft, auch insoweit strikt im Einklang mit gesetzlichen Vorgaben, internen Vorschriften und Ethik-Richtlinien zu handeln.  

Wir bitten Sie daher sicherzustellen, dass die Annahme der genannten Rabatte im Einklang mit den für Sie geltenden Regeln steht. Der Empfänger des Rabatts darf den Rabatt nicht in Anspruch nehmen, sofern er/sie eine möglicherweise bestehende Interessenkollision mit seiner dienstlichen Tätigkeit für möglich erachtet. In diesem Fall ist eine Abstimmung mit dem Dienstvorgesetzten erforderlich, um die Möglichkeit der Annahme zu klären und ggf. dessen Zustimmung einzuholen. Mit der Annahme der Leistung bestätigen Sie, dass diese den für Sie geltenden Regelungen entspricht.