Handlung

Die Teenager Jim, Eva, Emily Mo und William beschließen gemeinsam, den bisher offenen Chatroom "Chelsea Teenager!" mit einem Passwort zu sichern, um einen Pädophilen, der sich als Mädchen ausgibt, aus ihrer Runde auszuschließen. Dabei lernen sich die abgebrühten Teenager online besser kennen, und vor allem William wird von allen aufgrund seiner coolen Art sehr gemocht. Aber William ist nicht auf der Suche nach Freundschaft. Als Jim gesteht, dass er Antidpressiva einnimmt, weiß William, dass er ein Opfer gefunden hat. Er behauptet er würde Jim helfen, von den Medikamenten los zu kommen, doch in Wahrheit leitet er ihn auf einen Pfad der Selbstzerstörung. So beginnt sich die virtuelle Welt mit der Realtität zu vermischen und nimmt unvorhersebahre, gefährliche Ausmaße an.


Zusätzliche Informationen


Das könnte Ihnen auch gefallen


Von diesem Regisseur