Vorgestellt – der Arc-fähige Kubernetes Landing Zone Accelerator
Microsoft Azure

Vorgestellt – der Arc-fähige Kubernetes Landing Zone Accelerator

Donnerstag, 23. Juni 2022

Wenn Ihre Anwendungen On-Premises, in mehreren Public-Cloud-Umgebungen und im Edge-Bereich ausgeführt werden, ist es wichtig, dass Sie wissen, wie Sie die Compliance sicherstellen und Server, Anwendungen und Daten verwalten können, ohne dabei an Flexibilität einzubüßen. In dieser Folge der AzureEnablementShow erfahren Sie, wie Sie den Arc-fähigen Kubernetes Landing Zone Accelerator nutzen können, um Ihre Hybrid- und Multi-Cloud-Umgebungen besser zu verwalten.

Teilen auf

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn

Microsoft Azure

Setzen Sie Ihre Ideen noch schneller in Lösungen um – mit einer vertrauenswürdigen Cloud.

Microsoft Azure

Microsoft Azure Dokumentation

Dokumentation

Mehr als 25 Cloud-Dienste für 12 Monate kostenlos testen

Kostenlos testen


Mehr Videos

Visual Studio

Android-Apps mit WSA und Visual Studio 2022 debuggen

Machine LearningMicrosoft Azure

Microsoft Build 2022: Das ist neu bei der Azure ML CLI v2 und dem Python SDK v2

Artificial IntelligenceMicrosoft Azure

Microsoft Build 2022: OpenAI-Modelle mit der Power von Azure kombinieren