DevOpsMicrosoft Azure

Azure Artifacts führt neue Upstreaming-Funktion ein

Mittwoch, 01. Juni 2022

Entwickler*innen, die Azure Artifacts verwenden, greifen gerne auf das nützliche Tool Universal-Pakete für die Verwaltung und Freigabe großer Pakete über verschiedene Feeds hinweg zurück. Universal-Pakete ermöglichen die Verwendung von Paketen, die nicht von Azure Artifacts unterstützt werden und von Paketen, die größer sind als die zulässigen Grenzen bei Azure Artifacts.

So nützlich Universal-Pakete für Entwickler*innen auch sind: Sie können nicht mit anderen ADO-Organisationen (Alternative Development Organizations) geteilt werden. Wenn man bisher ein Universal-Paket im Rahmen einer Zusammenarbeit verwenden wollte, das von seinem Kooperationspartner erstellt wurde, musste das Paket in derselben Organisation bleiben wie der Feed, zu dem „upgestreamt“ werden sollte. Das war bis jetzt ein Hindernis für die Zusammenarbeit mit anderen ADO-Organisationen.

Aus diesem Grund wurde jetzt bei Azure Artifacts das Upstreaming an verschiedene ADO-Organisationen ermöglicht. Somit werden die Universal-Pakete in den Feed aufgenommen. Die Größenbeschränkung für die Pakete, die aufgenommen werden können, liegt bei 4 TB. Upstreams für Universal-Pakete werden genauso konfiguriert wie Upstreams für jeden anderen Pakettyp.

Mehr erfahren

Teilen auf

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn

Azure DevOps

Besser planen, einfacher im Team zusammenarbeiten und Code schneller ausliefern.

Azure DevOps

Azure DevOps Dokumentation

Dokumentation


Verwandte News

Programmieren

Donnerstag, 18. August 2022

TypeScript 4.8 rückt näher: Der Release Candidate ist da!

Die kommende Version ergänzt die Skriptsprache um spannende Neuerungen und hilfreiche Verbesserungen in den Bereichen Template String Types, Binding Patterns und vielen mehr.

Zur News
.NETMachine Learning

Mittwoch, 17. August 2022

SynapseML for .NET: Großangelegtes Machine Learning mit einfacher API

Mit SynapseML können Sie skalierbare und intelligente Systeme zur Lösung von Herausforderungen wie Deep Learning, Computer Vision, Textanalyse, Übersetzung etc. erstellen.

Zur News
Microsoft Azure

Mittwoch, 17. August 2022

Microsoft Dev Box: Erste Preview jetzt testen

Microsoft Dev Box ist ein verwalteter Dienst, der Entwickler*innen hochleistungsfähige Workstations in der Cloud bieten, sodass diese den Fokus auf das Schreiben von Code legen können.

Zur News
.NET

Dienstag, 16. August 2022

.NET Community Toolkit 8.0.0: Bessere Performance, MVVM und viele neue Features

Mit Version 8.0.0 erhält das .NET Community Toolkit viele neuen Funktionen, Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Refactorings – probieren Sie es aus.

Zur News