Vertrauen und Technologie: Es geht nur gemeinsam!

Ein offener Brief von Brad Smith, President und Chief Legal Officer von Microsoft

Technologischer Wandel: spannende, aber auch unsichere Zeiten

Wir leben in einer bemerkenswerten Zeit, einer Zeit, in der die wachsende Zunahme von Breitbandnetzwerken und der kontinuierliche Rückgang der Technologiepreise die Computing-Welt demokratisiert haben. Damit werden Möglichkeiten, die einst nur wenigen Privilegierten vorbehalten waren, alltäglich und nahezu für jeden zugänglich. Durch die beispiellose Leistung der Hyperscale-Rechenzentren verspricht die Cloud unsere Welt derart zu transformieren, dass es unsere Vorstellungskraft übersteigt. Alles deutet künftig darauf hin, dass Cloud Computing uns dabei helfen wird, viele der größten Herausforderungen der Menschheit anzugehen, das Wirtschaftswachstum anzukurbeln und ein besseres Leben für alle zu erreichen.

Dabei sind die geltenden Gesetze, denen so viele Funktionen und Dienste unterliegen, die für die globale Wirtschaft und für Innovationen wesentlich sind, längst durch die technologische Entwicklung überholt. Während sich Regierungen weltweit um eine Regulierung der Technologie und gleichzeitig um die richtige Balance zwischen öffentlicher Sicherheit und dem Recht auf Privatsphäre bemühen, zeigt sich auch eine große Unsicherheit aufseiten der Rechts- und Compliance-Beauftragten.

Das ist in unserem Metier natürlich nichts Neues. Die Anfangsjahre jeder revolutionären Technologie – von der Eisenbahn über den Telegrafen bis hin zu Telefon, Radio, Fernsehen, Internet und PC – waren immer durch Unsicherheit über regulatorische Themen und Fragen hinsichtlich der gesamtgesellschaftlichen Auswirkungen gekennzeichnet. Aus der Geschichte wissen wir, dass das regulatorische Gleichgewicht letztlich wieder hergestellt werden und der Fortschritt ununterbrochen voranschreiten wird. Doch in der Zwischenzeit muss jeder von uns die anstehenden Aufgaben erledigen und sicherstellen, dass wir mit zunehmendem Einsatz moderner Technologien in unseren Organisationen die damit verbundenen Risiken effektiv steuern sowie das Wachstum und den langfristigen Erfolg fördern.

Brad Smith
„Die geltenden Gesetze, denen so viele Funktionen und Dienste unterliegen, die für die globale Wirtschaft und für Innovationen wesentlich sind, sind längst durch die technologische Entwicklung überholt."

Warum Vertrauen so wichtig ist – und was die Trusted Cloud von Microsoft verspricht

„Uns ist bewusst, dass es in unserem Verantwortungsbereich liegt, die Werkzeuge und Informationen zur Verfügung zu stellen, die es Ihnen ermöglichen, unsere Cloud Services mit größtem Vertrauen in ihre Sicherheit und Compliance bereitzustellen."

Wir bei Microsoft sind davon überzeugt, dass wir eine solide Vertrauensbasis schaffen müssen, damit Sie im vollen Umfang von diesen neuen Technologien profitieren können. Wir verstehen, dass Ihre Organisation die von uns entwickelte Technologie nicht nutzen kann, wenn Sie nicht darauf vertrauen, dass sie die höchsten Standards im Hinblick auf Sicherheit, Schutz, Datenschutz und Compliance erfüllt. Außerdem ist uns bewusst, unter welchem Druck Sie stehen, um Ihre Organisationen umfassend und nachhaltig zu schützen. Genau wie Sie verteidigen auch wir uns gegen Angriffe auf unsere Netzwerke. Und auch bei uns steht das Thema Compliance stets im Fokus, da wir uns mit den Anforderungen der Regulierungs- und Rechtsbehörden in jedem Land auseinandersetzen müssen, in dem wir tätig sind.

Wir müssen uns Ihr Vertrauen verdienen. Daher haben wir uns verpflichtet, die Cloud Services von Microsoft auf vier grundlegenden Prinzipen aufzubauen:

  • Sicherheit: Unsere Priorität besteht darin, Ihre Daten mit hochmodernen Technologien, Prozessen und Verschlüsselungsmethoden zu schützen.
  • Datenschutz und Kontrolle: Sie kontrollieren den Schutz Ihrer Daten, wer darauf zugreifen kann und wo sie gespeichert werden.
  • Compliance: Wir bieten das umfassendste Portfolio von Compliancestandards und -zertifizierungen der Branche.
  • Transparenz: Für Sie ist stets vollständig sichtbar, wo sich Ihre Daten befinden und wie sie verwaltet werden.

Gesetze und Bestimmungen, denen die Technologie unterliegt, werden sich unweigerlich ändern. Doch unser Engagement für die Rechts- und Compliance-Community wird stets höchste Priorität haben. Wir unterstützen Sie als Partner dabei, die Vorteile der Cloud für Ihre Organisationen nutzbar zu machen, und zwar mit größtmöglichem Vertrauen und höchster Compliance.

Microsoft im engen Schulterschluss mit der Rechts- und Compliance-Community

„Wir arbeiten mit Tausenden von Rechts- und Richtlinienexperten, Prüfern und Datenschutzspezialisten als Mitarbeiter oder Partner zusammen, um Sie in jeder Region der Welt im Hinblick auf die komplexen regulatorischen Herausforderungen zu unterstützen, die es zu bewältigen gilt.“"

Das Engagement von Microsoft für die Rechts- und Compliance-Community ist umfassend und nachhaltig. Microsoft war der erste große Cloudanbieter mit Business Associate Agreements, die Organisationen im Gesundheitswesen die Einhaltung von HIPAA ermöglichen. Microsoft hat als erste Organisation den CJIS-Datenschutzstandard (Criminal Justice Information Services) des FBI für Strafverfolgungsdaten erfüllt. Im Bildungswesen war Microsoft das erste Unternehmen, das sich dem Datenschutzversprechen Student Privacy Pledge des Future of Privacy Forum verpflichtet hat. Microsoft hat mehr dafür getan, die Complianceanforderungen der größten Banken weltweit zu erfüllen, als jedes andere Technologieunternehmen. Und Microsoft war das erste Cloud Services-Unternehmen, das die Compliance mit dem entscheidenden Clouddatenschutzstandard ISO 27018 erfüllen konnte.

Um unseren Verpflichtungen gegenüber der Rechts- und Compliance-Community nachzukommen, arbeiten wir mit Tausenden von Rechts- und Richtlinienexperten, Prüfern und Datenschutzspezialisten als Mitarbeiter oder Partner zusammen, um Sie in jeder Region der Welt im Hinblick auf die komplexen regulatorischen Herausforderungen zu unterstützen, die es zu bewältigen gilt. Außerdem arbeiten Tausende Entwickler für uns daran, hochmoderne gesetzliche Compliancefunktionen, Funktionen zum Schutz der Privatsphäre und Datensicherheitsfunktionen in unsere Dienste und Infrastruktur zu integrieren. Uns ist bewusst, dass wir uns in all diesen Bereichen auszeichnen müssen, um Ihr Vertrauen als Kunde zu gewinnen.

Vertrauen ist sowohl für Ihre als auch für unsere Arbeit unabdingbar. Damit Ihre Organisation erfolgreich ist, müssen Sie Technologie bereitstellen können, der Ihre Mitarbeiter und Ihre Kunden vertrauen. Und um unsere Mission zu erfüllen, jede Person und jede Organisation nachhaltig zu unterstützen, müssen wir Ihr Vertrauen jeden Tag aufs Neue gewinnen. Wir freuen uns, in den kommenden Monaten und Jahren in enger Partnerschaft mit Ihnen an unserem gemeinsamen Ziel zu arbeiten: Vertrauen und Technologie zu vereinen.

– Brad Smith, Microsoft President und Chief Legal Officer