Microsoft Azure DevOps Services

Azure DevOps Services unterstützen Ihre Anforderungen rund um Sicherheit, Datenschutz und Compliance.


Cloudbasierte Werkzeuge für Software-Entwicklungsteams

Azure DevOps Services bietet cloudbasierte Lösungen für die Zusammenarbeit, mit denen Kunden Softwareprojekte – in jeder Programmiersprache – planen, entwickeln und verwalten können. Mit der Funktionalität von Team Foundation Server und zusätzlichen Cloud Services erleichtert Azure DevOps die Verwaltung von Quellcode, Arbeitselementen, Builds, Tests und vielem mehr.

Weitere Informationen zu Azure DevOps

Azure DevOps nutzt die Microsoft Azure Platform-as-a-Service (PaaS)-Infrastruktur und zahlreiche Azure-Dienste wie Azure SQL-Datenbanken, um zuverlässige, weltweit verfügbare Services für Ihre Projekte anzubieten. Darüber hinaus unterstützt Azure DevOps Azure Active Directory (Azure AD) für die sichere Benutzerauthentifizierung und den kontrollierten Zugriff auf wichtige Teamressourcen. Um Berechtigungen für Ihr Azure DevOps-Konto zu verwalten, fügen Sie Azure AD-Gruppen hinzu und legen Zugriffsebenen fest, damit Teammitglieder die benötigten Funktionen zur Hand haben.

Weitere Informationen zur Sicherheit von Azure DevOps

Zur Wahrung der Privatsphäre und des Datenschutzes verfolgt Microsoft seit mehr als 20 Jahren einen Ansatz, der Unternehmen die Verantwortung und Kontrolle über die Erfassung, Nutzung und Weitergabe ihrer Kundendaten gibt.

Wie Microsoft Azure DevOps-Daten verwaltet

Wir nutzen Kundendaten ausschließlich zur Erbringung der vertraglich vereinbarten Services und führen kein Data Mining zu Marketing- oder Werbezwecken durch. Wenn Sie Ihr Abonnement beenden, stellt Microsoft mittels streng geregelter Prozesse sicher, dass Ihre Kundendaten von den Microsoft-Systemen entfernt werden.

Weitere Informationen zur Verwaltung Ihrer Daten durch Microsoft

Wo wir Ihre Azure DevOps-Daten speichern

Einige Kunden sind verpflichtet, ihre Daten in einer bestimmten geografischen Region wie der Europäischen Union (EU) zu speichern. Deshalb unterhält Microsoft ein stetig wachsendes, weltweites Netzwerk von Rechenzentren. Darüber hinaus hält sich Microsoft an internationale Datenschutzgesetze, die die Übertragung von Kundendaten über Landesgrenzen hinaus regeln.

Weitere Informationen zu Azure DevOps-Kundendaten

Wer unter welchen Umständen auf Azure DevOps-Daten zugreifen kann

Wir ergreifen wirksame Maßnahmen, um Ihre Daten vor nicht autorisierten Personen und unangemessenem Zugriff zu schützen. Dies beinhaltet die Einschränkung des Zugriffs durch Microsoft-Mitarbeiter und Subunternehmer sowie den sorgfältigen Umgang mit behördlichen Anforderungen zur Herausgabe von Kundendaten. Kunden können jedoch jederzeit und aus jedem beliebigen Grund auf ihre eigenen Daten zugreifen.

Weitere Informationen zu sicherem Datenzugriff in Microsoft-Systemen

Azure DevOps erfüllt die unten aufgeführten strengen Branchenstandards. Die Compliance wird durch unabhängige Audits und Zertifizierungen sichergestellt.

Zertifizierungen für Azure DevOps Services anzeigen

Mithilfe klarer Richtlinien und Verfahren informiert Microsoft Azure DevOps-Kunden darüber, wo Kundendaten gespeichert sind, wie Kundendaten geschützt werden und wer unter welchen Umständen darauf zugreifen darf. Anhand unabhängiger Audits und Zertifizierungen können Sie nachvollziehen, wie wir die gesetzten Standards erfüllen.

Weitere Informationen zur Transparenz