Zwei Männer schauen auf einen Computer

Microsoft Cognitive Services

Nutzen Sie die Vorteile von Machine Learning mit benutzerfreundlichen REST APIs

Machen Sie Ihre Anwendungen intelligenter, interessanter und besser auffindbar

Microsoft Cognitive Services ist eine Sammlung von intelligenten RESTful APIs (Representational State Transfer Application Program Interfaces), mit denen Systeme mithilfe natürlicher Kommunikationsmethoden die Bedürfnisse der Benutzer sehen, hören, aussprechen, verstehen und interpretieren können. Entwickler können ihre Anwendungen mit diesen APIs intelligenter, interaktiver und interessanter gestalten.

Mit Cognitive Services können Entwickler einfach intelligente Funktionen – wie z. B. Emotions- und Stimmungserkennung, Bild- und Spracherkennung, Wissen, Suche und Sprachverständnis – in ihre Anwendungen einbinden. Die API-Sammlung wird beständig erweitert, es kommen neue APIs hinzu und bestehende werden verbessert.

Erfahren Sie mehr über Cognitive Services

Viele allgemein verfügbare Cognitive Services werden mit Azure-Diensten weiterentwickelt. Computer Vision, Face, Content Moderator, Text Analytics, Bing Speech, Translator Speech, Translator Text API v3 und Language Understanding wurden bereits umgestellt. Informationen zu diesen Diensten finden Sie im Trust Center im Abschnitt zu Microsoft Azure.

Bing Search Services wird wie auf dieser Seite geschildert weiterhin angeboten.

Bing Search Services

Bing Search Services-Daten werden anders als andere Kundendaten behandelt. Microsoft kann Bing Search Services-Daten für die Optimierung von Microsoft-Produkten und -Diensten einsetzen. Beispielsweise können wir Suchanfragen in Bing Search Services zur späteren Verbesserung der zugrundeliegenden Algorithmen und Modelle nutzen. Dazu können wir Bing Search Services-Daten aufbewahren, auch wenn Sie die Dienste gar nicht mehr nutzen. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite und in den Bedingungen zu Bing Search Services in den Online Services-Nutzungsbedingungen.

Bei Microsoft sind wir uns dessen bewusst, dass die Sicherheit und der Schutz Ihrer Daten bei einer Investition in einen Clouddienst gewährleistet sein muss. Wir verfügen über umfassende Erfahrung in der Bereitstellung von Onlinediensten für Unternehmen und haben in grundlegende Prozesse und Technologien investiert, um Sicherheit und Datenschutz in die Entwicklung und den Betrieb zu integrieren. Des Weiteren haben wir branchenführende Sicherheitsmaßnahmen und Überwachungskontrollen eingeführt, um Sicherheitsprobleme unverzüglich zu erkennen und zu beheben.

Bing Search Services wird auf Microsoft Azure, der Cloud Computing-Plattform von Microsoft, verarbeitet und nutzt die zuverlässigen Sicherheitstechnologien und -verfahren von Azure.

Die Microsoft-Datenschutzbestimmungen mit dem Bing-Abschnitt gelten für Ihre Nutzung von Bing Search Services.

Datenschutzbestimmungen anzeigen

Starten Sie Ihre kostenlose Testversion von Cognitive Services