Checkliste zur Kaufprüfung von Cloud Services

Ermitteln Sie Ihre individuellen Ziele und Anforderungen, bevor Sie einen Cloud-Dienstanbieter wählen.

So funktioniert die Checkliste

Mit der Checkliste zur Kaufprüfung von Cloud Services, Anleitungen und einem Arbeitsblatt bietet Microsoft seinen Kunden ein standardisiertes Verfahren zur Erfüllung geschäftlicher Anforderungen.

Foto einer Person mit Kopfhörern, die an einem Bürotisch sitzt und den Bildschirm eines Laptops berührt

Formale Dienstbeschreibung

Sobald Sie Ihre Ziele und Anforderungen kennen, können Sie Ihre Geschäftsanforderungen in einer formalen Dienstbeschreibung zusammenfassen. Diese dient Cloud-Dienstanbietern als Grundlage für die Entwicklung einer individuellen Lösung.

Photograph of two people standing in a high-end factory space talking and pointing while one holds a Surface in tablet mode

Wie die Checkliste Unternehmen die Kaufentscheidung erleichtert

Die Checkliste sorgt für einen gut vorbereiteten Umstieg in die Cloud – mit einer übersichtlichen Anleitung sowie einheitlichen und wiederholbaren Schritten zur Wahl des passenden Cloud-Dienstanbieters.

Der Weg in die Cloud ist heute keine reine Technologieentscheidung mehr. Da die Checkliste alle betrieblichen Fachaufgaben aufgreift, bringt sie auch alle internen Entscheidungsträger – CIO, CISO, Rechtsexperten, Risikomanager, Einkaufsleiter und Compliancebeauftragte – an einen Tisch. Dadurch treffen Unternehmen effizientere und fundiertere Entscheidungen und vermindern unvorhersehbare Risiken auf dem Weg in die Cloud. Mithilfe der Checkliste konnte die IT-Beratungsfirma Convergent Computing mit Sitz in San Francisco ihren bis dahin kaum strukturierten Entscheidungsprozess vereinheitlichen und den Entscheidungszyklus von sechs Monaten auf sechs Wochen verkürzen.

Erfahren Sie, wie Sie anhand der Checkliste eine sichere Kaufentscheidung treffen.

JETZT HERUNTERLADEN – WAS BRINGT DIE CHECKLISTE FÜR DEN SCHUTZ VON UNTERNEHMEN?

Die Checkliste im Überblick

Wichtige Themen für Entscheider

Hier finden Entscheider wichtige Diskussionsgrundlagen für ihren Weg in die Cloud.

Argumentieren und diskutieren

Die Checkliste bietet schlagkräftige Argumente für interne Diskussion über Verordnungen und Ziele.

Probleme einfach erkennen

Die Checkliste erleichtert die Erkennung potenzieller Probleme, die negative Folgen auf das Cloudprojekt haben könnten.

Einheitlicher Fragenkatalog

Der einheitliche Fragenkatalog macht es einfacher, verschiedene Cloudanbieter zu vergleichen.

Forrester Research study results

Cloud-Dienstvereinbarung – Infografik

Cloud-Dienstvereinbarung – Video

Microsoft hat Forrester Consulting mit der Auswertung aktueller Cloudvereinbarungen in Bezug auf den Standard ISO/IEC 19086-1 beauftragt. Erfahren Sie in diesem Kurzvideo mehr über die Ergebnisse.
VIDEO ANSEHEN

Cloud-Dienstvereinbarung – Bericht

Warum Microsoft die Checkliste zur Kaufprüfung entwickelt hat

Microsoft hat die Checkliste zur Kaufprüfung von Cloud Services entwickelt, um Unternehmen den gut vorbereiteten Umstieg in die Cloud zu erleichtern. Die Checkliste bietet Unternehmen jeder Größe und Art – Privatunternehmen und öffentlichen Einrichtungen wie Behörden und gemeinnützigen Organisationen – einen strukturierten Ansatz, um individuelle Ziele und Anforderungen in Bezug auf Leistung, Service, Datenverwaltung und Governance zu ermitteln. So lassen sich die Angebote verschiedener Cloud-Dienstanbieter ganz einfach vergleichen und Unternehmen verfügen auf Anhieb über eine Grundlage für ihre Cloud-Dienstvereinbarung.

Die Checkliste bildet den Rahmen, der Klausel für Klausel an den neuen internationalen Standard für Cloud-Dienstvereinbarungen, ISO/IEC 19086, angelehnt ist. Dieser Standard bietet Unternehmen einen einheitlichen Kriterienkatalog für ihren Weg in die Cloud und schafft eine allgemeine Grundlage für den Vergleich der verschiedenen Cloud-Dienstanbieter.

Microsoft war ein aktives Mitglied des Expertengremiums, das diesen Standard über einen Zeitraum von drei Jahren entwickelt hat. Die Checkliste fasst die 37 Seiten des Standards in einem verständlichen, zweiseitigen Dokument zusammen, das Unternehmen als Verhandlungsgrundlage für eine auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Cloud-Dienstvereinbarung verwenden können. Da die Checkliste auf der neuesten Norm basiert, favorisiert sie keine Dienste und keinen Anbieter und eignet sich für alle interessierten Unternehmen, um Cloud-Dienstanbieter objektiv zu vergleichen.

ISO/IEC 19086-1-STANDARD
ISO/IEC 19086-1 CLOUD-SLA-FRAMEWORK

Häufig gestellte Fragen

|

Weitere Ressourcen

Symbol, das ein Schutzschild mit einem Ausrufezeichen in der Mitte darstellt
Sichere Entscheidung

Erfahren Sie, wie Sie anhand der Checkliste eine sichere Kaufentscheidung treffen.

Symbol, das drei gestapelte Rechtecke mit Häkchen darstellt
Schritt-für-Schritt-Anleitung

In dieser Präsentation erläutern wir die Checkliste zur Kaufprüfung von Cloud Services.

Checkliste zur Kaufprüfung von Cloud Services