Eine #offeneEinladung

Die mobile Ära des Computings wurde durch geschlossene Infrastrukturen eingeschränkt. Mit Mixed Reality sollte die 3. Computing-Welle #offen werden.

Kompatibilität mit Ihren bevorzugten Tools

Nutzen Sie beliebte Entwicklungsplattformen wie Unity, Unreal und Vuforia, um Ihre Mixed-Reality-Erfahrungen zu erstellen, und erhalten Sie integrierte HoloLens 2-Entwicklerunterstützung.

Offene Standards, vollständig integriert

HoloLens 2 unterstützt ein offenes API-Oberflächen- und Treibermodell – und Microsoft unterstützt weiterhin offene Standards wie Khronos und OpenXR.

Führendes Gerät der Branche

Mit einer fortschrittlichen holografischen Verarbeitungseinheit (HPU), Sensoren und Displays der nächsten Generation sowie revolutionärem Hand- und Eye-Tracking ist das Erstellen von immersiven Erlebnissen mit HoloLens 2 nun tatsächlich möglich.


Entdecken Sie Design- und Entwicklungsdokumentation sowie Codebeispiele, und testen Sie Open-Source-Projekte und Tutorials in der Praxis

Microsoft-Dokumente anzeigen

Azure Mixed Reality Services

Entwickeln für die intelligente Cloud und Intelligent Edge

 
Erhalten Sie die räumlichen Wahrnehmungs- und Intelligenzfunktionen, die Sie für die Mixed Reality-Entwicklung benötigen – plus bewährte Clouddienste wie Speicher, Application Insights und Authentifizierung.

No Data Available

Microsoft Build

//build mit Mixed Reality

Spannende Neuigkeiten für HoloLens-Entwickler erwarten Sie bei Microsoft Build. Direkt vor Microsoft Build 2019 wird sich die Mixed-Reality-Community zu unseren ersten MR Dev Days treffen. Bei dieser exklusiven Veranstaltung für geladene Gäste kommen Entwickler aus der ganzen Welt zusammen, um die Gemeinschaft zu fördern, bewährte Praktiken auszutauschen und Microsoft Mixed Reality-Entwicklerangebote in der Praxis zu testen. Weitere Informationen zu Registrierung und Preisgestaltung stehen in Kürze zur Verfügung. Möchten Sie immer über die neuesten HoloLens-Nachrichten auf dem Laufenden bleiben und eine Einladung zu den MR Dev Days anfordern?

Melden Sie sich für das MR-Entwicklerprogramm an