Werden Sie Mitglied im Mixed-Reality-Partnerprogramm

Das Mixed-Reality-Partnerprogramm (MRPP) ist ein von Microsoft gesponsertes, Community-basiertes Programm für Partner, die Mixed-Reality-Lösungen entwerfen, entwickeln, bereitstellen und ausführen.

 

MRPP-Partner haben Kunden in den Branchen Fertigung, Gesundheitswesen, Einzelhandel, Bildung und vielen weiteren erfolgreich dabei unterstützt, ihre Initiativen zur digitalen Transformation zu beschleunigen und ihren Geschäftserfolg zu steigern.

Mission

Die Aufgabe des MRPP besteht darin, Lösungsanbieter, Systemintegratoren und Digitalagenturen dabei zu unterstützen, innovative Branchenlösungen zu entwickeln und bereitzustellen. Dafür werden zahlreiche Ressourcen zur Verfügung gestellt sowie die Möglichkeit geboten, mit der Mixed-Reality-Abteilung bei Microsoft direkt zusammenzuarbeiten. Zudem bietet das Programm starke Anreize für das Erreichen geschäftlicher Ziele.

Die Ziele des MRPP sind:

Stufen und Anforderungen

Jede Stufe besitzt ihre eigenen Kriterien für die Aufnahme und die verschiedenen Vorteile. Um ein MRPP-Partner zu werden, überprüfen Sie die folgenden Anforderungen & Vorteile für die jeweilige Stufe.

 

Die Mitgliedschaft gilt jeweils jährlich vom 1. September bis zum 31. August des Folgejahres. Dies ist unabhängig vom Monat des Beitritts zum Programm.
Der Status für die Neueinstufung, wenn Sie von Silber zu Gold oder von Gold zu Silber wechseln, wird vierteljährlich anhand der auf der MRPP-Website aufgeführten Kriterien überprüft. Der Status für die Neueinstufung von Silber zu „Mitglied“ wird jährlich im August überprüft. Die Daten, die Sie im MRPP-Antragsformular eingeben, werden für die Statusprüfung herangezogen und können jederzeit aktualisiert werden.

MITGLIED

SILBER

GOLD

 

FÜR ISVS ODER DIGITALAGENTUREN

  • Der Partner muss eine aktive Geheimhaltungsvereinbarung haben.
  • Partner muss über eine aktive MPN-Mitgliedschaft verfügen.
  • Partner müssen über drei Entwickler*innen verfügen, die die erforderlichen technischen Prüfungen im Bereich Mixed Reality an der Partner University bestehen:
    • Device and Environment Considerations of a Quality HoloLens 2 Application (18811)
    • Managing Performance of a Quality HoloLens 2 Application (18812)
    • Building a Quality HoloLens 2 Application with the Mixed Reality Toolkit (18813)
    • Designing a Quality HoloLens 2 Application (18814)

Verknüpfung der MPN-ID für Partner Center und Partner University – Um eine Bestätigung für das Bestehen des Kurses zu erhalten, müssen die Entwickler*innen oder Designer*innen über ein persönliches Microsoft-Konto bei der Partner University verfügen, das mit dem Partner-Center-Konto Ihres Unternehmens verknüpft ist.

  • Der Partner muss eine Anwendung für HoloLens 2 vertreiben.

 

FÜR ISVS ODER DIGITALAGENTUREN

  • Der Partner muss eine aktive Geheimhaltungsvereinbarung haben.
  • Partner muss über eine aktive MPN-Mitgliedschaft verfügen.
  • Der Partner muss eine Anwendung für HoloLens 2 vertreiben.

  • Partner müssen über drei Entwickler*innen verfügen, die die erforderlichen technischen Prüfungen im Bereich Mixed Reality an der Partner University bestehen:
    • Device and Environment Considerations of a Quality HoloLens 2 Application (18811)
    • Managing Performance of a Quality HoloLens 2 Application (18812)
    • Building a Quality HoloLens 2 Application with the Mixed Reality Toolkit (18813)
    • Designing a Quality HoloLens 2 Application (18814)

Verknüpfung der MPN-ID für Partner Center und Partner University – Um eine Bestätigung für das Bestehen des Kurses zu erhalten, müssen die Entwickler*innen oder Designer*innen über ein persönliches Microsoft-Konto bei der Partner University verfügen, das mit dem Partner-Center-Konto Ihres Unternehmens verknüpft ist.

  • Der Partner muss jährlich 100 HoloLens 2-Geräte verkauft oder entsprechende Verkäufe beeinflusst haben.*

* Die Zahl der Verkäufe durch den Partner oder der vom Partner beeinflussten Verkäufe kann auf der Basis der letzten 12 Monate berechnet werden. Alle HoloLens 2-Verkäufe – einschließlich Customized oder Rugged Devices – werden auf die Zahl der Verkäufe angerechnet. 
* Pipeline-Möglichkeiten müssen im vom Partner verwalteten Pipeline-Portal verfolgt werden. Dies wird für die Neueinstufung, den Deal-Support und andere damit verbundene Aktivitäten verwendet.

 

FÜR ISVS ODER DIGITALAGENTUREN

  • Der Partner muss eine aktive Geheimhaltungsvereinbarung haben.
  • Partner muss über eine aktive MPN-Mitgliedschaft verfügen.
  • Der Partner muss eine Anwendung für HoloLens 2 vertreiben.

  • Partner müssen über drei Entwickler*innen verfügen, die die erforderlichen technischen Prüfungen im Bereich Mixed Reality an der Partner University bestehen:
    • Device and Environment Considerations of a Quality HoloLens 2 Application (18811)
    • Managing Performance of a Quality HoloLens 2 Application (18812)
    • Building a Quality HoloLens 2 Application with the Mixed Reality Toolkit (18813)
    • Designing a Quality HoloLens 2 Application (18814)

Verknüpfung der MPN-ID für Partner Center und Partner University – Um eine Bestätigung für das Bestehen des Kurses zu erhalten, müssen die Entwickler*innen oder Designer*innen über ein persönliches Microsoft-Konto bei der Partner University verfügen, das mit dem Partner-Center-Konto Ihres Unternehmens verknüpft ist.

  • Der Partner muss jährlich 500 HoloLens 2-Geräte verkauft oder entsprechende Verkäufe beeinflusst haben.*

  • Der Partner muss über jährliche Azure-Einnahmen (ACR) von Mixed-Reality-Apps von mindestens 25.000 € verfügen.

* Die Zahl der Verkäufe durch den Partner oder der vom Partner beeinflussten Verkäufe kann auf der Basis der letzten 12 Monate berechnet werden. Alle HoloLens 2-Verkäufe – einschließlich Customized oder Rugged Devices – werden auf die Zahl der Verkäufe angerechnet. 
* Pipeline-Möglichkeiten müssen im vom Partner verwalteten Pipeline-Portal verfolgt werden. Dies wird für die Neueinstufung, den Deal-Support und andere damit verbundene Aktivitäten verwendet.

FÜR SYSTEMINTEGRATOREN 

  • Partner muss über eine aktive MPN-Mitgliedschaft verfügen.
  • Der Partner muss in der Lage sein, 1st- oder 3rd-Party-Anwendungen mit HoloLens 2 bereitzustellen.

  • Der Partner muss über 3 Berater*innen verfügen, die die erforderlichen Mixed Reality-Kurse bestanden haben:

FÜR SYSTEMINTEGRATOREN 

  • Partner muss über eine aktive MPN-Mitgliedschaft verfügen.
  • Der Partner muss in der Lage sein, 1st- oder 3rd-Party-Anwendungen mit HoloLens 2 bereitzustellen.
  • Der Partner muss über 3 Berater*innen verfügen, die die erforderlichen Mixed Reality-Kurse bestanden haben:
  • Der Partner muss jährlich 100 HoloLens 2-Geräte verkauft oder entsprechende Verkäufe beeinflusst haben.*

* Die Zahl der Verkäufe durch den Partner oder der vom Partner beeinflussten Verkäufe kann auf der Basis der letzten 12 Monate berechnet werden. Alle HoloLens 2-Verkäufe – einschließlich Customized oder Rugged Devices – werden auf die Zahl der Verkäufe angerechnet. 
* Pipeline-Möglichkeiten müssen im vom Partner verwalteten Pipeline-Portal verfolgt werden. Dies wird für die Neueinstufung, den Deal-Support und andere damit verbundene Aktivitäten verwendet.

FÜR SYSTEMINTEGRATOREN

  • Partner muss über eine aktive MPN-Mitgliedschaft verfügen.
  • Der Partner muss in der Lage sein, 1st- oder 3rd-Party-Anwendungen mit HoloLens 2 bereitzustellen. 
  • Der Partner muss über 3 Berater*innen verfügen, die die erforderlichen Mixed-Reality-Kurse bestanden haben:
  • Der Partner muss jährlich 500 HoloLens 2-Geräte verkauft oder entsprechende Verkäufe beeinflusst haben.*

* Die Zahl der Verkäufe durch den Partner oder der vom Partner beeinflussten Verkäufe kann auf der Basis der letzten 12 Monate berechnet werden. Alle HoloLens 2-Verkäufe – einschließlich Customized oder Rugged Devices – werden auf die Zahl der Verkäufe angerechnet. 
* Pipeline-Möglichkeiten müssen im vom Partner verwalteten Pipeline-Portal verfolgt werden. Dies wird für die Neueinstufung, den Deal-Support und andere damit verbundene Aktivitäten verwendet.

UND EINE DER FOLGENDEN BEDINGUNGEN

  • Der Partner muss über jährliche Azure-Einnahmen (ACR) von Mixed-Reality-Apps von mindestens 25.000 € verfügen.
  • Der Partner muss D365 Remote Assist/Guides-Einnahmen von mindestens 50.000 € pro Jahr haben.

Vorteile

Übersicht

Mitglied

Silver

Gold

Vorteile – Community

Zugriff auf Website und Inhalte der Mixed-Reality-Partner-Community-Teams

Zugriff auf monatliche Informationen und Webinare zu Neuigkeiten bei MRPP

Zugang zu Networking-Veranstaltungen und Gelegenheiten, andere Partner kennenzulernen

Zugang zu technischen Schulungen und Workshops

Berechtigung zur Teilnahme am MR Partner Advisory Council (PAC)

unchecked unchecked

Vorteile – Marketing

Zugriff auf Marketingressourcen und Anleitungen zu Mixed Reality

Link zu Logo, Beschreibung und Präsentation unter HoloLens.com im Abschnitt Finden Sie einen Partner 

unchecked

Microsoft-Partner | Mixed-Reality-Abzeichen für Marketing- und Brandingzwecke

unchecked

Priorisierte Lösungspräsentation im Microsoft HoloLens App Store

unchecked

Go-to-Market-Basispaket   (Vorlagen für PR-Angebote und Fallstudien)

unchecked unchecked

Verbessertes Go-to-Market-Paket (Basispaket plus maßgeschneiderte Co-Marketing-Ressourcen wie ein lösungsorientiertes E-Book und/oder eine Infografik)

Vorteile – Vertrieb

Zugriff auf Ressourcen für Verkäufer*innen, einschließlich Vertriebsleitfäden für Microsoft Mixed Reality

Zugriff auf Tools für die Online-Pipelineverwaltung

Zuweisung zu einem Partner Sales Executive für gemeinsames Account-Planning, Pipeline-Management und Pre-Sales-Support

unchecked unchecked

„Gemeinsam stärker" durch Kooperationen mit Mixed-Reality-Vertriebsspezialist*innen

unchecked unchecked

Vorteile – Support bei Technik und Entwicklung

Zugriff auf Mixed Reality Premier Support Services

Azure-Anwendungsberatung zur Cloud-Onboarding- und Lösungsoptimierung   (begrenzte Verfügbarkeit, die Stufen Gold und Silber werden priorisiert)

Azure Credits in Höhe von 1.000 USD für Test- und Demo-Lösungen, die auf Azure basieren
(begrenzte Verfügbarkeit, Gold-Partner werden priorisiert)

Qualifizierung für den Zugriff auf Private Preview-Software und Geräteentwicklungskits
(frühes Produkt-Onboarding)

Zuweisung zu einem Partner Engineering Manager zur Unterstützung während der Entwurfs- und Bereitstellungsphase sowie zur strategischen technischen Unterstützung

unchecked

Einladung zu vierteljährlichen Engineering-Roundtables/„Ask Me Anything“-Sitzungen

unchecked

Vorteile – Community

Übersicht

Zugriff auf Website und Inhalte der Mixed-Reality-Partner-Community-Teams

Zugriff auf monatliche Informationen und Webinare zu Neuigkeiten bei MRPP

Zugang zu Networking-Veranstaltungen und Gelegenheiten, andere Partner kennenzulernen

Zugang zu technischen Schulungen und Workshops

Berechtigung zur Teilnahme am MR Partner Advisory Council (PAC)

unchecked

Übersicht

Zugriff auf Website und Inhalte der Mixed-Reality-Partner-Community-Teams

Zugriff auf monatliche Informationen und Webinare zu Neuigkeiten bei MRPP

Zugang zu Networking-Veranstaltungen und Gelegenheiten, andere Partner kennenzulernen

Zugang zu technischen Schulungen und Workshops

Berechtigung zur Teilnahme am MR Partner Advisory Council (PAC)

unchecked

Übersicht

Zugriff auf Website und Inhalte der Mixed-Reality-Partner-Community-Teams

Zugriff auf monatliche Informationen und Webinare zu Neuigkeiten bei MRPP

Zugang zu Networking-Veranstaltungen und Gelegenheiten, andere Partner kennenzulernen

Zugang zu technischen Schulungen und Workshops

Berechtigung zur Teilnahme am MR Partner Advisory Council (PAC)

Vorteile – Marketing

Übersicht

Zugriff auf Marketingressourcen und Anleitungen zu Mixed Reality

Link zu Logo, Beschreibung und Präsentation unter HoloLens.com im Abschnitt Finden Sie einen Partner 

unchecked

Microsoft-Partner | Mixed-Reality-Abzeichen für Marketing- und Brandingzwecke

unchecked

Priorisierte Lösungspräsentation im Microsoft HoloLens App Store

unchecked

Go-to-Market-Basispaket   (Vorlagen für PR-Angebote und Fallstudien)

unchecked

Verbessertes Go-to-Market-Paket (Basispaket plus maßgeschneiderte Co-Marketing-Ressourcen wie ein lösungsorientiertes E-Book und/oder eine Infografik)

Übersicht

Zugriff auf Marketingressourcen und Anleitungen zu Mixed Reality

Link zu Logo, Beschreibung und Präsentation unter HoloLens.com im Abschnitt Finden Sie einen Partner 

Microsoft-Partner | Mixed-Reality-Abzeichen für Marketing- und Brandingzwecke

Priorisierte Lösungspräsentation im Microsoft HoloLens App Store

Go-to-Market-Basispaket   (Vorlagen für PR-Angebote und Fallstudien)

Verbessertes Go-to-Market-Paket (Basispaket plus maßgeschneiderte Co-Marketing-Ressourcen wie ein lösungsorientiertes E-Book und/oder eine Infografik)

Übersicht

Zugriff auf Marketingressourcen und Anleitungen zu Mixed Reality

Link zu Logo, Beschreibung und Präsentation unter HoloLens.com im Abschnitt Finden Sie einen Partner 

Microsoft-Partner | Mixed-Reality-Abzeichen für Marketing- und Brandingzwecke

Priorisierte Lösungspräsentation im Microsoft HoloLens App Store

Go-to-Market-Basispaket   (Vorlagen für PR-Angebote und Fallstudien)

unchecked

Verbessertes Go-to-Market-Paket (Basispaket plus maßgeschneiderte Co-Marketing-Ressourcen wie ein lösungsorientiertes E-Book und/oder eine Infografik)

Vorteile – Vertrieb

Übersicht

Zugriff auf Ressourcen für Verkäufer*innen, einschließlich Vertriebsleitfäden für Microsoft Mixed Reality

Zugriff auf Tools für die Online-Pipelineverwaltung

Zuweisung zu einem Partner Sales Executive für gemeinsames Account-Planning, Pipeline-Management und Pre-Sales-Support

unchecked

„Gemeinsam stärker" durch Kooperationen mit Mixed-Reality-Vertriebsspezialist*innen

unchecked

Übersicht

Zugriff auf Ressourcen für Verkäufer*innen, einschließlich Vertriebsleitfäden für Microsoft Mixed Reality

Zugriff auf Tools für die Online-Pipelineverwaltung

Zuweisung zu einem Partner Sales Executive für gemeinsames Account-Planning, Pipeline-Management und Pre-Sales-Support

unchecked

„Gemeinsam stärker" durch Kooperationen mit Mixed-Reality-Vertriebsspezialist*innen

unchecked

Übersicht

Zugriff auf Ressourcen für Verkäufer*innen, einschließlich Vertriebsleitfäden für Microsoft Mixed Reality

Zugriff auf Tools für die Online-Pipelineverwaltung

Zuweisung zu einem Partner Sales Executive für gemeinsames Account-Planning, Pipeline-Management und Pre-Sales-Support

„Gemeinsam stärker" durch Kooperationen mit Mixed-Reality-Vertriebsspezialist*innen

Vorteile – Support bei Technik und Entwicklung

Übersicht

Zugriff auf Mixed Reality Premier Support Services

Azure-Anwendungsberatung zur Cloud-Onboarding- und Lösungsoptimierung   (begrenzte Verfügbarkeit, die Stufen Gold und Silber werden priorisiert)

Azure Credits in Höhe von 1.000 USD für Test- und Demo-Lösungen, die auf Azure basieren
(begrenzte Verfügbarkeit, Gold-Partner werden priorisiert)

Qualifizierung für den Zugriff auf Private Preview-Software und Geräteentwicklungskits
(frühes Produkt-Onboarding)

Zuweisung zu einem Partner Engineering Manager zur Unterstützung während der Entwurfs- und Bereitstellungsphase sowie zur strategischen technischen Unterstützung

Einladung zu vierteljährlichen Engineering-Roundtables/„Ask Me Anything“-Sitzungen

Übersicht

Zugriff auf Mixed Reality Premier Support Services

Azure-Anwendungsberatung zur Cloud-Onboarding- und Lösungsoptimierung   (begrenzte Verfügbarkeit, die Stufen Gold und Silber werden priorisiert)

Azure Credits in Höhe von 1.000 USD für Test- und Demo-Lösungen, die auf Azure basieren
(begrenzte Verfügbarkeit, Gold-Partner werden priorisiert)

Qualifizierung für den Zugriff auf Private Preview-Software und Geräteentwicklungskits
(frühes Produkt-Onboarding)

Zuweisung zu einem Partner Engineering Manager zur Unterstützung während der Entwurfs- und Bereitstellungsphase sowie zur strategischen technischen Unterstützung

unchecked

Einladung zu vierteljährlichen Engineering-Roundtables/„Ask Me Anything“-Sitzungen

unchecked

Übersicht

Zugriff auf Mixed Reality Premier Support Services

Azure-Anwendungsberatung zur Cloud-Onboarding- und Lösungsoptimierung   (begrenzte Verfügbarkeit, die Stufen Gold und Silber werden priorisiert)

Azure Credits in Höhe von 1.000 USD für Test- und Demo-Lösungen, die auf Azure basieren
(begrenzte Verfügbarkeit, Gold-Partner werden priorisiert)

Qualifizierung für den Zugriff auf Private Preview-Software und Geräteentwicklungskits
(frühes Produkt-Onboarding)

Zuweisung zu einem Partner Engineering Manager zur Unterstützung während der Entwurfs- und Bereitstellungsphase sowie zur strategischen technischen Unterstützung

Einladung zu vierteljährlichen Engineering-Roundtables/„Ask Me Anything“-Sitzungen

* Die Verfügbarkeit von Beratungen zu Azure-Anwendungen ist begrenzt, daher werden frühe Anfragen zuerst berücksichtigt.
** Um für Azure-Guthaben qualifiziert zu sein, muss der Partner ein aktives Microsoft Azure-Konto besitzen. Das Guthaben verfällt (i) am 15. Juni 2022, (ii) ein Jahr, nachdem der Partner den [Gold]-Status erhalten hat, oder (iii) nach Verbrauch des gesamten verfügbaren Microsoft Azure-Guthabens, je nachdem, welches Ereignis als Erstes eintritt. Guthaben in Azure Credits darf nur für eine Azure-bezogene Verwendung eingelöst werden. Azure-Guthaben kann nicht für Geld oder Geldwerte von Microsoft oder jeglicher anderen Person oder Entität eingelöst werden. Jegliches Guthaben in Azure Credits ist nicht als Guthaben in einer echten Währung zu verstehen, sondern dient lediglich als Maß für den Umfang Ihrer eingeschränkten Berechtigung zur Nutzung von Azure.

Wer sollte sich bewerben?

Für die MRPP-Mitgliedschaft können sich ISVs, Systemintegratoren und Digitalagenturen qualifizieren.

Das MRPP wurde zur Unterstützung von Partnern entwickelt, die sich an den Technologielösungen und der Plattformstrategie von Microsoft im Bereich Mixed Reality ausrichten. Dazu gehören Partner, die folgende Bedingungen erfüllen:

Vor dem Antrag auf Mitgliedschaft

Vergewissern Sie sich vor einer Antragsstellung, dass Ihr Unternehmen die erforderlichen Kriterien erfüllt.

Das Antragsverfahren dauert ungefähr 30 bis 45 Minuten. Der Antragstellende sollte dazu autorisiert sein, Schätzungen zum Umsatz Ihres Unternehmens bereitzustellen und Vereinbarungen über Unternehmenskooperationen abzuschließen. Sie müssen außerdem die MPN-ID und die Azure-Abonnement-ID Ihres Unternehmens bereitstellen.

Alle Partner, die auf Grundlage des eingereichten Antrags die MRPP Silver-Stufenkriterien erfüllen, werden von einem Governance-Ausschuss evaluiert, bevor sie zum Programm zugelassen werden. Gold-Kandidaten unterliegen einer umfassenden geschäftlichen Bewertung durch Partner Sales Executives im Bereich Mixed Reality, die die bereitgestellten Antworten validieren.