Course 21688A: Verwalten und Warten von Windows® 8

Type:Kurs
Audience(s):IT Professionals
Technology:Windows
Level:200
This Revision:A
Delivery method:
Von einem Kursleiter durchgeführt (Schulungsraum)
Length:5 days
Language(s):German, English

First published:

15 July 2013
Overview
About this course
In diesem Kurs lernen die Kursteilnehmer das Erstellen eines Entwurfs zum Installieren, Konfigurieren und Warten von Windows 8. Zu den zwei Schwerpunkten dieses Kurses gehören die Integration von Cloud-Diensten und Windows Intune. Das in diesem Kurs vermittelte Wissen kann sowohl in kleinen Umgebungen als auch in Unternehmensumgebungen umgesetzt werden.
Audience profile
Dieser Kurs richtet sich an erfahrene Informationstechniker, die Windows-Desktops und Geräte remote verwalten und warten sowie an Desktopsupporttechniker und IT-Berater, die kleine und mittelgroße Organisationen unterstützen.
At course completion
Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
  • Planen, Auswählen und Implementieren geeigneter Methoden zum Verwalten von Windows 8
  • Verwalten der Benutzerauthentifizierung und Intranetkonnektivität für Windows 8
  • Konfigurieren der Cloud-Dienste und Bereitstellen von Windows Intune
  • Implementieren der Verschlüsselungs- und Endpunktsicherheit
  • Planen einer Wiederherstellungslösung für Windows 8
  • Entwerfen einer Wiederherstellungslösung für Windows 8
Course details
KursübersichtModul 1: Planen und Implementieren der Windows 8-Verwaltung
In dieser Unterrichtseinheit wird die Planung, Auswahl und Implementierung von entsprechenden Methoden zum Verwalten von Windows 8 erläutert.
Lektionen
  • Lokale und Remoteverwaltung von Windows 8
  • Verwenden von Windows PowerShell für die Verwaltung
  • Verwenden von Gruppenrichtlinien für die Verwaltung
  • Zusätzliche Tools zum Verwalten von Windows 8
Lab : Planen und Implementieren der Windows 8-Verwaltung
Am Ende dieser Unterrichtseinheit werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
  • Lokale und Remoteverwaltung von Windows 8
  • Verwenden von Windows PowerShell für die Verwaltung
  • Verwalten von Windows 8 mit der Gruppenrichtlinie
  • Beschreiben der grundlegenden Funktionen von zusätzlichen Tools zum Verwalten von Windows 8
Modul 2: Entwerfen und Implementieren einer InstallationsstrategieIn dieser Unterrichtseinheit wird erläutert, wie eine entsprechende Installationsstrategie für Windows 8 in einem bestimmten Szenario definiert wird.Lektionen
  • Bestimmen einer Bereitstellungsstrategie für Windows 8
  • Planen einer Migrationsstrategie für Windows 8
  • Planen und Implementieren weiterer Windows 8-Bereitstellungsmethoden
  • Planen einer Betriebssystemvirtualisierung
Lab : Entwerfen und Implementieren einer Installationsstrategie
Am Ende dieser Unterrichtseinheit werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
  • Bestimmen einer entsprechenden Bereitstellungsstrategie für Windows 8
  • Bestimmen einer entsprechenden Update- oder Migrationsstrategie für Windows 8
  • Beschreiben weiterer Windows 8-Bereitstellungsmethoden und Ermitteln des entsprechenden Verwendungszeitpunkts
  • Beschreiben der Windows 8-Virtualisierungsmethoden und Ermitteln des entsprechenden Verwendungszeitpunkts
Modul 3: Planen und Implementieren der Authentifizierung für Windows 8
Diese Unterrichtseinheit erklärt, wie die Benutzerauthentifizierung für Windows 8 geplant wird.
Lektionen
  • Übersicht über die Benutzerauthentifizierung
  • Übersicht über die domänenbasierte Sicherheit
Lab : Planen und Implementieren der Authentifizierung für Windows 8
Am Ende dieser Unterrichtseinheit werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
  • Beschreiben des Zwecks der Benutzerauthentifizierung und der dafür zur Verfügung stehenden Optionen
  • Beschreiben der Funktionsweise der domänenbasierten Authentifizierung
Modul 4: Planen und Implementieren der IP-Adressierung und Intranetkonnektivität
In dieser Unterrichtseinheit wird erklärt, wie die Windows 8-Intranetkonnektivität geplant und implementiert wird.
Lektionen
  • Entwerfen der IPv4-Adressierung
  • Entwerfen der IPv6-Adressierung
  • Übersicht über die Kabelnetzwerkkonnektivität
  • Entwerfen der Drahtlosnetzwerkkonnektivität
  • Sichern der Netzwerkkonnektivität mithilfe der Windows-Firewall
Lab : Planen und Implementieren der IP-Adressierung und Intranetkonnektivität
Am Ende dieser Unterrichtseinheit werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
  • Entwerfen der IPv4-Adressierung für Windows 8
  • Erläutern eines IPv6-Adressierungs-Entwurfs
  • Beschreiben der Kabelnetzwerkkonnektivität
  • Entwerfen der Drahtlosnetzwerkkonnektivität
  • Entwerfen der Windows-Firewallregeln
Modul 5: Implementieren einer Anwendungsstrategie für Windows 8
Diese Unterrichtseinheit erklärt das Entwerfen und Implementieren einer Anwendungsstrategie für Windows 8.
Lektionen
  • Entwerfen einer Anwendungsbereitstellung
  • Planen einer Anwendungskompatibilitätsstrategie
  • Verwalten von Windows 8-Apps
Lab : Implementieren einer Anwendungsstrategie für Windows 8
Am Ende dieser Unterrichtseinheit werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
  • Entwerfen der Anwendungsbereitstellung für Windows 8
  • Auswählen der entsprechenden Anwendungskompatibilitätsmethoden für ein Szenario
  • Verwalten von Windows 8-Apps
Modul 6: Planen und Implementieren einer Lösung für BenutzereinstellungenIn dieser Unterrichtseinheit wird das Planen und Implementieren einer Lösung zur Benutzereinstellungsverwaltung erläutert.Lektionen
  • Verwalten von Benutzerprofilen
  • Übersicht über UE-V
  • Bereitstellen und Verwenden von UE-V
Lab : Planen und Implementieren einer Lösung für Benutzereinstellungen
Am Ende dieser Unterrichtseinheit werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
  • Verwalten von Benutzerprofilen
  • Beschreiben von UE-V sowie der zugehörigen Komponenten und Verwendungszwecke
  • Bereitstellen von UE-V und Erstellen einer benutzerdefinierten Einstellungsortvorlage
Modul 7: Konfigurieren von Cloud-DienstenIn dieser Unterrichtseinheit wird das Konfigurieren von Windows Live-Diensten und das Planen von Office 365 erläutert.Lektionen
  • Übersicht über die Cloud-Dienste
  • Übersicht über Office 365
Lab : Konfigurieren von Cloud-Diensten
Am Ende dieser Unterrichtseinheit werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
  • Beschreiben von Cloud-Diensten, ihrer Vorteile und der Verwendung von Cloud-Diensten mit Windows 8
  • Beschreiben von Office 365 und der Verbindung zu lokal bereitgestellten Office- und Office 365-Plänen
Modul 8: Implementieren von Windows Intune
In dieser Unterrichtseinheit wird das Planen und Implementieren von Windows Intune erläutert.
Lektionen
  • Einführung in Windows Intune
  • Bereitstellen von Windows Intune-Clients
  • Grundlegende Verwaltungsaufgaben für Windows Intune
Lab : Implementieren von Windows Intune
Am Ende dieser Unterrichtseinheit werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
  • Beschreiben der Windows Intune-Konzepte und Planen von Windows Intune
  • Bereitstellen von Windows Intune
  • Durchführen von grundlegenden Verwaltungsaufgaben für Windows Intune
Modul 9: Verwalten von Computern mit Windows IntuneIn dieser Unterrichtseinheit wird das Verwalten von Computern mit Windows Intune erläutert.Lektionen
  • Arbeiten mit Richtlinien und Updates
  • Bereitstellen von Software mit Windows Intune
Lab : Verwalten von Computern mit Windows Intune
Am Ende dieser Unterrichtseinheit werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
  • Verwalten von Computern mithilfe von Windows Intune-Richtlinien und Verwalten von Updates in Windows Intune
  • Bereitstellen von Software mit Windows Intune
Modul 10: Planen und Implementieren des Zugriffs auf Datei- und Druckressourcen
In dieser Unterrichtseinheit wird das Planen des Zugriffs auf Datei- und Druckressourcen erläutert.
Lektionen
  • Verwalten von lokalem Speicher
  • Planen des Zugriffs auf Dateifreigaben
  • Planen des Zwischenspeicherns von Dateien
  • Planen, Installieren und Konfigurieren von Druckfunktionen
Lab : Planen und Implementieren des Zugriffs auf Datei- und Druckressourcen
Am Ende dieser Unterrichtseinheit werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
  • Verstehen des Unterschieds zwischen Datenträgern und Speicherplätzen, sowie Planen und Verwalten von lokalem Speicher
  • Entwerfen des Zugriffs auf Dateifreigaben
  • Entwerfen des Zwischenspeicherns von Dateien für Remotebenutzer
  • Entwerfen von Druckfunktionen
Modul 11: Planen und Implementieren der Verschlüsselung für Windows 8In dieser Unterrichtseinheit wird das Planen einer Lösung für die Dateiverschlüsselung für Windows 8 erläutert.Lektionen
  • Planen von EFS
  • Planen und Implementieren von BitLocker
Lab : Planen und Implementieren der Verschlüsselung für Windows 8
Am Ende dieser Unterrichtseinheit werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
  • Einrichten von EFS
  • Beschreiben, Planen und Verwenden von BitLocker
Modul 12: Entwerfen und Implementieren der Endpunktsicherheit für Windows 8In dieser Unterrichtseinheit wird erklärt, wie die Endpunktsicherheit für Windows 8 entworfen und implementiert wird.Lektionen
  • Planen einer Updatestrategie
  • Implementieren von Viren- und Schadsoftwareschutz
  • Implementieren von AppLocker
Lab : Entwerfen und Implementieren der Endpunktsicherheit für Windows 8
Am Ende dieser Unterrichtseinheit werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
  • Planen einer Updatestrategie
  • Planen von Antiviren- und Antischadsoftware
  • Entwerfen der AppLocker-Implementierung
Modul 13: Entwerfen und Implementieren von ExtranetkonnektivitätIn dieser Unterrichtseinheit wird erklärt, wie die Windows 8-Extranetkonnektivität entworfen und implementiert wird.Lektionen
  • Konfigurieren von virtuellen privaten Netzwerken für Windows 8
  • Planen von Direktzugriff für Windows 8
  • Verwalten mobiler Geräte
Lab : Entwerfen und Implementieren von Extranetkonnektivität
Am Ende dieser Unterrichtseinheit werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
  • Planen und Implementieren einer VPN-Lösung für Windows 8
  • Planen und Implementieren einer Direktzugriffslösung für Windows 8
  • Verwalten von mobilen Windows 8-Geräten
Modul 14: Planen und Implementieren einer Wiederherstellungslösung
In dieser Unterrichtseinheit wird das Planen einer Wiederherstellungslösung für Windows 8 erläutert.
Lektionen
  • Übersicht über den Windows 8-Startvorgang
  • Beheben von Stabilitätsproblemen in Windows 8
  • Planen der Wiederherstellung von Benutzerdaten in Windows 8
Lab : Planen und Implementieren einer Wiederherstellungslösung
Am Ende dieser Unterrichtseinheit werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
  • Beschreiben des Windows-Startvorgangs und entsprechende Einflussnahme
  • Erkennen und Beheben von Stabilitätsproblemen in Windows 8
  • Verwenden der Windows 8-Dateiwiederherstellung und des Dateiversionsverlaufs
Prerequisites
Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
  • Zwei Jahre IT-Erfahrung mit dem Verwalten und Warten von Windows-Clientbetriebssystemen
  • Zwei Jahre Erfahrung mit folgenden Aufgaben:
    • Installation und Unterstützung von Windows-Anwendungen
    • Netzwerkkonfiguration in Windows
    • Installation und Updates von Windows-Betriebssystemen
  • Verständnis der Integration von Windows-Clientcomputern und -Servercomputern
Community

Looking for training resources, events and advice from peers? Join the Microsoft Training and Certification Community.

Preparing for an exam now? Find your Microsoft Certification Study Group.

Talk to us on these social networks:

Find a Microsoft Learning Partner near you