Warum zu Microsoft-Produkten und -Technologien zertifizieren?

Denken Sie darüber nach, eine Microsoft-Zertifizierung zu erlangen? Fragen Sie sich, ob es sich lohnt? Wir baten einige IT-Experten, die eine Vielzahl von Microsoft-Zertifizierungen erlangt haben, Ihnen ihre Eindrücke mitzuteilen. Vielleicht geben Ihnen diese Eindrücke Antworten auf Ihre Fragen.

Zertifizierungen als Motor der Karriere

Hier finden Sie Kundenstimmen über die Rolle, die Microsoft-Zertifizierungen in ihren Leben gespielt haben.

Jason Zandri

„Zertifizierungen haben es mir, einer Person ohne besondere Ausbildung, ermöglicht, im Alter von 35 Jahren von einem Job im handwerklichen Bereich in eine angestellte Bürotätigkeit mit unbegrenzten Möglichkeiten und einem sechsstelligen Gehalt umzusteigen. Jetzt bin ich im zehnten Jahr dabei. Mich hält praktisch nur die Anzahl der verfügbaren Stunden pro Tag davon ab, noch mehr zu erreichen.“ – Jason Zandri, Systems Engineer aus Connecticut

„Zertifizierungen haben mir dabei geholfen, in einem Unternehmen mit heute 28 hochqualifizierten Beratern vom technischen Ingenieur 1999 zum geschäftsführenden Partner aufzusteigen.“ – Peter De Tender, Infrastruktur-Architekt aus Belgien.

„Zertifizierungen können die Karriere einer Person komplett verändern, genauso wie ihr Leben. Damals, 1999, war ich praktisch Würstchenverkäufer. Ich habe mich dann für die Zertifizierung zum MCSE entschieden. Nachdem ich sie erhalten habe, fasste ich Fuß in der IT-Branche und habe nicht mehr zurückgeblickt.“ – Andy McMurray, IT-Pro-Evangelist aus Australien
 

Andrew McMurray

Bringen Sie Ihre Karriere auf die nächste Stufe

Das sagen Kunden über die Möglichkeiten, die Zertifizierungen ihnen eröffnet haben.

Teresa Burger

"Der Arbeitsmarkt heutzutage spielt verrückt: Ich erhalte jeden Tag Stellenangebote. Gerade für Entwickler hat der Markt viel zu bieten. Es ist sogar noch besser, wenn man eine Zertifizierung hat. Denn sie gibt einem den kleinen entscheidenden Wettbewerbsvorteil gegenüber jemandem, der keine Zertifizierung hat und sich für denselben Job bewirbt.“ – Teresa Burger, Entwicklerin aus Texas

„Eine der Fragen, die mir sowohl erfahrene als auch neue IT Professionals stellen, lautet, ‘Was raten Sie mir, um meine Karriere voranzutreiben?’ … Aufgrund meiner Erfahrung und was ich im Laufe der Jahre bei anderen gesehen habe, denen ich geholfen habe, lautet mein bester Ratschlag ‘Lassen Sie sich zertifizieren.’“Garth Jones, Eine einfache Sache, die Ihre IT-Karriere anschiebt: Zertifizierung, Windows IT Pro

"„Die Zertifizierung hat mein Leben verändert ... Ich habe den Eindruck, sie hat meine Karriere auf ein ganz neues Level gehoben. Microsoft hat einen guten Job gemacht, die Zertifizierung relevant und vielseitig zu gestalten. Sie beinhaltet diverse Fähigkeiten, die zur Bewältigung der beruflichen Aufgaben erforderlich sind.“ – Jim Finder, Senior Systems Engineer aus Florida

„Durch die Zertifizierung in meinem Lebenslauf stehen mir viel mehr Möglichkeiten offen… Wenn man in die IT-Branche einsteigen und sich von der Menge abheben möchte, empfehle ich definitiv, so viele Microsoft-Zertifizierungen zu machen, wie möglich“ – Curt McNamee, Active Directory Engineer aus Washington

Curt McNamee

Schüren Sie die Leidenschaft, ernten Sie die Früchte

Lesen, was diese Leute zu Zertifizierung zu sagen haben. Sie werden feststellen, dass mehr Jobmöglichkeiten und ein höheres Gehalt nicht alles sind, was sie antreibt.

„Und ich habe all das getan, weil ich es wollte, nicht, weil ich musste.“ – Jason Zandri

„Es ist erstaunlich, was man damit alles gewinnt. Ich habe Lust auf Wissen. Und das Maß, in dem man Zugang zum Produktteam und zu Produktinterna bekommt, ist wirklich reizvoll.“ – Michael Blumenthal, IT Consultant aus Chicago

„Die Zertifizierung ist mehr als eine Qualifikation, anhand derer Ihr Arbeitgeber oder potenzieller Arbeitgeber Sie bewerten kann. Sie ist Ihr eigener Maßstab, denn die einzige Person, die Sie übertreffen müssen, sind Sie selbst. Lernen Sie die Technologie, studieren Sie die Unterlagen und bestehen Sie die Prüfungen. Damit haben Sie so viele Möglichkeiten, um die nächste große Sache auf Ihrem Weg zu bewältigen.“ – Jason Zandri
 

Experten sind sich einig: mehr Möglichkeiten, höhere Gehälter

Experten sind sich einig, dass die Möglichkeiten in der IT-Branche zunehmen und mehr Möglichkeiten zu höheren Gehältern führen. Zertifizierungen versetzen Sie in die Lage, diese Chancen zu nutzen.

85 Prozent der Personalmanager geben an, dass IT-Zertifizierungen während des Bewerber-Auswahlprozesses eine hohe bis mittlere Priorität haben. (CompTIA, Employer Perceptions of IT Training and Certification, Januar 2011) (CompTIA, Employer Perceptions of IT Training and Certification, Januar 2011)

Prognose bis 2018: Es wird erwartet, dass Arbeitsplätze in der IT-Branche viel schneller zunehmen als der Durchschnitt für alle Berufe, und die Berufsaussichten sollten hervorragend sein. (US Bureau of Labor Statistics, Occupational Outlook Handbook, März 2011)

Im Vergleich zu nicht zertifizierten Kollegen steigen die Gehälter von IT-Experten nach Erlangung der Zertifizierung durchschnittlich um 9 Prozent und langfristig um 29 Prozent. (CompTIA, Employer Perceptions of IT Training and Certification, Januar 2011)

Und hier ein paar tolle Neuigkeiten speziell zu Microsoft-Zertifizierungen:

Die Zertifizierungen zum MCSD und MCDBA gehören zu den Top Ten der bestvergüteten IT-Zertifizierungen. (Global Knowledge, IT Skills & Salary Report, 2013)
 

Tipps von IT-Experten für die Zukunft

Alle in diesem Abschnitt erwähnten Experten entwickeln kontinuierlich ihre Pläne für weitere Zertifizierungen. Hier geben Sie ein paar wertvolle Tipps.

„Meine wichtigste Empfehlung: Vorbereitung ist das A und O. Besorgen Sie sich ein paar Bücher, besuchen Sie einen Kurs (virtuell oder im Klassenzimmer) und erstellen Sie Labs. Sammeln Sie Erfahrung durch Ausprobieren ... Beginnen Sie mit einer Zertifizierung für ein Produkt, das Sie bereits kennen. Das erleichtert das Lernen, Ihre Bestehensquote für Prüfungen steigt und Ihr Selbstvertrauen wird gesteigert. Das ist, was Sie für die nächste Prüfung brauchen. Und ehe Sie sich’s versehen, haben Sie Ihre Zertifizierung zum MCSA, MCSE oder MCSD.“ – Peter De Tender

Peter DeTender

"„Beginnen Sie mit bereits vorhandenem Wissen. „Beginnen Sie mit bereits vorhandenem Wissen. Ich kannte mich mit Windows 95 sehr gut aus, also habe ich damit begonnen. Wenn Sie XP sehr gut kennen, dann arbeiten Sie daran. Wenn die Zertifizierungsprüfung nicht mehr angeboten wird, dann arbeiten Sie am Nächsten, mit dem Sie sich gut auskennen. Wenn Sie das haben, beschäftigen Sie sich mit dem am Markt gängigsten System (Beachten Sie, dass ich „gängigstes“ nicht „beliebtestes“ sagte). Server 2008 R2 könnte in die Endphase gehen und die Zertifizierungen werden bald nicht mehr angeboten, sind aber derzeit am Arbeitsmarkt verhältnismäßig am wichtigsten. Meistern Sie diese Produkte und erlangen Sie Ihre Zertifizierung. Widmen Sie sich ANSCHLIESSEND der aktuellsten Technologie, nämlich Server 2012.“ – Jason Zandri