Microsoft Office Specialist (MOS)

Microsoft Office Specialist (MOS)

Zeigen Sie, dass Sie über die notwendigen Kenntnisse verfügen, um Office optimal zu nutzen, indem Sie eine Zertifizierung für Microsoft Office Specialist in einem bestimmten Office-Programm erwerben. Eine MOS-Zertifizierung kann einem Berufsanfänger bis zu 16.000 US-Dollar mehr an Gehalt im Jahr gegenüber nicht zertifizierten Fachkollegen einbringen.

Wenn Sie die höherstufigen Zertifizierungen für Microsoft Office Specialist Expert und Microsoft Office Specialist Master erlangen möchten, ist eine Zertifizierung für Microsoft Office Specialist ein guter Einstieg.

Office 2013 verbindet Cloud- und Webtechnologien, um Ihre Methoden der Erstellung und Nutzung von Informationen zu erweitern. Darüber hinaus bietet Office 2013 ein neues Cloud-App-Modell für die Erstellung von sicheren flexiblen Apps, die alle über die vertraute Office-Benutzeroberfläche zugänglich sind.

Name der Zertifizierung

Erforderliche Prüfung

MOS: Microsoft Office Word 2013

418

MOS: Microsoft Office Excel 2013

420

MOS: Microsoft Office PowerPoint 2013

MOS: Microsoft Office Outlook 2013

MOS: Microsoft Office Access 2013

MOS: Microsoft SharePoint 2013

MOS: Microsoft Office OneNote 2013

Name der Zertifizierung

Erforderliche Prüfung

MOS: Word 2010

881

MOS: Excel 2010

882

MOS: PowerPoint 2010

883

MOS: Outlook 2010

884

MOS: Access 2010

885

MOS: Microsoft SharePoint 2010

886

MOS: Microsoft OneNote 2010

853

Name der Zertifizierung

Erforderliche Prüfung

MOS: Word 2007

601

MOS: Excel 2007

602

MOS: PowerPoint 2007

603

MOS: Outlook 2007

604

MOS: Access 2007

605

Hinweis Auf der folgenden Seite finden Sie Informationen zu den Microsoft Project-Zertifizierungen:

* Anderson, Cushing und John F. Gantz. Tätigkeitsanforderungen für die besten Jobs von morgen: Unterstützung für Ausbilder, Studenten die benötigten Fähigkeiten und Werkzeuge an die Hand zu geben. IDC/Microsoft. Oktober 2013 http://www.microsoft.com/en-us/news/download/presskits/education/docs/IDC_101513.pdf

Häufig gestellte Fragen

Die folgenden Fragen betreffen insbesondere die MOS-Zertifizierung. Die Seiten Certification Overview (Zertifizierungsübersicht) und Exam policies and FAQ (Prüfungsrichtlinien und häufig gestellte Fragen und Antworten) enthalten Antworten auf allgemeine Fragen zur Microsoft-Zertifizierung oder zu den Prüfungen.

Antwort

Sie können Kurse, E-Learning und Bücher zur Vorbereitung auf die Prüfungen zur MOS-Zertifizierung suchen, indem Sie unseren Trainingskatalog durchblättern.

Antwort

Prüfungen sind in erster Linie leistungsorientiert und werden in einer „realistischen“ oder simulierten Umgebung durchgeführt. Prüfungskandidaten, die Prüfungen für MOS 2007 oder 2010 absolvieren, werden gebeten, eine Reihe von Aufgaben durchzuführen, um ihre Kenntnisse zu präsentieren. Zum Beispiel kann ein Benutzer bei einer Word-Prüfung aufgefordert werden, die Längen von Zeitungsspalten abzugleichen oder Text in Spalten zusammenzufassen. MOS 2013 präsentiert dem Kandidaten ein zu erstellendes Projekt mit Aufgaben und Schritten, die aufeinander aufgebaut sind.

Antwort

MOS 2010 und frühere Versionen bieten eine Vielzahl von kurzen Aufgaben mit Tools und Funktionen aus Office. Das neue MOS 2013-Prüfungsformat präsentiert ein kurzes Projekt, das der Kandidat anhand der vorhandenen Angaben fertig stellen muss. So können Kandidaten eine realistische Testerfahrung machen. Das MOS 2013 Demo Video enthält weitere Informationen.

Antwort

Eine typische Prüfung dauert bis zu 90 Minuten.

Antwort

Alle Prüfungen zum Microsoft Office Specialist werden von Certiport bereitgestellt. Richten Sie Ihre Fragen zu Prüfungsplänen und Vorregistrierung an den Certiport-Standort, an dem Sie die Prüfung absolvieren möchten.

Antwort

Ja, Microsoft bietet lokalisierte Prüfungen zur MOS-Zertifizierung an.

Antwort

Die Prüfungsergebnisse werden direkt nach Abschluss einer Prüfung angezeigt. Alle Personen, die die Prüfung bestanden haben, erhalten (per Post) ungefähr nach zwei oder drei Wochen ein offizielles Zertifikat.