Microsoft Technology Associate (MTA)

Microsoft Technology Associate (MTA)

Die Grundlagen der IT

Was ist ein MTA?

Der Microsoft Technology Associate (MTA) ist eine einführende Microsoft-Zertifizierung für Personen, die eine Karriere in der Technologiebranche anstreben. Die MTA-Zertifizierung umfasst eine Vielzahl von grundlegenden technischen Konzepten, bewertet und überprüft Ihre technischen Grundkenntnisse und verbessert Ihre technische Kompetenz. Hinweis: MTA-Prüfungen qualifizieren Sie weder für eine MCP-Zertifizierung, noch sind sie eine Voraussetzung für MCSA- oder MCSD-Zertifizierungen.

MTA-Zertifizierungswege

Sie können eine MTA-Zertifizierung erlangen, indem Sie auf einem der folgenden Wege entsprechend Ihren Interessen und beruflichen Zielen eine Prüfung absolvieren und bestehen.

Wenn Sie detaillierte Informationen über die Möglichkeiten zur Erlangung einer MTA-Zertifizierung wünschen, klicken Sie auf einen der folgenden Titel:

Viele akademische Institutionen bemühen sich, Kursteilnehmern in den neuesten und relevantesten Technologien zu unterrichten, und mit Microsoft MTA-Zertifizierungen können Sie genau das tun. Sie können die IT-Kenntnisse der Teilnehmer sowie die Kenntnisse der Produkte und der Lösungserstellung bewerten und Teilnehmer können ihnen zusätzlich zu ihren Abschlussdiplomen Microsoft-Zertifizierungen erlangen. Durch das Angebot von Microsoft-Zertifizierungen können Sie Ihre Einrichtung bei karrierebewussten Personen bewerben und die Anerkennung, die das Angebot vertrauenswürdiger, relevanter Zertifizierungen von einem Branchenführer mit sich bringt, für Ihre Einrichtung erlangen.

Die empfohlene Anfangskompetenzstufe ist Microsoft Technology Associate (MTA). Nachdem sich die Teilnehmer die Grundlagen angeeignet haben, können sie damit beginnen, sich auf die Zertifizierung als Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA) oder Microsoft Certified Solutions Developer (MCSD) vorzubereiten. Teilnehmer aus dem Fachgebiet BWL können ihre Kenntnisse erweitern und sich von der Konkurrenz abheben, indem sie ihre technologische Kompetenz anhand einer MTA-Zertifizierung belegen.

MTA-Campuslizenz

Die Integration der MTA-Campuslizenz in Ihr IT-Programm hilft Ihrer Einrichtung dabei, sich als innovativer Anbieter technologiebezogener Trainings abzuheben und den Teilnehmern die Möglichkeit zu geben, während der Ausbildung eine Microsoft-Zertifizierung zu erlangen – direkt an ihrer Bildungseinrichtung. MTA-Campuslizenzen sind in verschiedenen Umfängen verfügbar. Sicherlich ist auch eine Lizenz dabei, die genau zum Profil Ihrer Einrichtung passt. Prüfungen können ohne Beschränkung auf Trainingsräume und Desktop von Lehrkräften überall auf dem Campus durchgeführt und überwacht werden. MTA-Campuslizenzen und akademische Bildungsgutscheine können bei Certiport erworben werden. Certiport ist der Partner von Microsoft für akademische autorisierte Prüfungen für MTA.

Wenn Sie im technologischen Bereich neu sind, beginnen Sie mit dem MTA-Training und -Zertifizierung. MTA-Zertifizierungen ermöglichen Ihnen, Karrierechancen im IT-Bereich wahrzunehmen und Ihr Verständnis der Kernkonzepte von IT-Infrastruktur, Datenbanken und Softwareentwicklung zu bewerten. Außerdem helfen diese Zertifizierungen Ihnen auch bei der Vorbereitung auf Trainings und Zertifizierungen höherer Stufen. Wenn Sie aus dem wirtschaftlichen Bereich stammen, bietet Ihnen eine MTA-Zertifizierung verbesserte Karrierechancen, das Sie Grundwissen über die Wechselwirkung zwischen Technologie und unternehmerischen Abläufen nachweisen können.

Jede MTA-Zertifizierung kann in einem einzigen Semester erworben und dazu verwendet werden, Ihre Kenntnisse und Motivation unter Beweis zu stellen, wenn Sie sich auf IT-Positionen auf Einstiegsebene bewerben.

Erkundigen Sie sich, ob Ihre Einrichtung MTA im Rahmen Ihrer Ausbildung anbietet oder suchen Sie ein öffentliches Certiport-Testcenter. Bei der Registrierung zu einer MTA-Prüfung müssen Sie Ihre Studenten-ID angeben.

Durch eine MTA-Zertifizierung machen Sie diesen bedeutenden „ersten Schritt“ und Sie erhalten das Grundverständnis, das Sie brauchen, um erfolgreich weitere Zertifizierungen wie MCSA, MCSE und MCSD zu erhalten.

Wenn Sie zur Optimierung Ihrer professionellen Situation Ihre IT-Kenntnisse entwickeln oder verbessern möchten, erhalten Sie durch ein MTA-Training und die entsprechende Zertifizierung die fundamentalen IT-Kenntnisse, die Sie brauchen, um fundierte Beiträge bei wirtschaftlichen oder technologischen Entscheidungen leisten zu können. Außerdem wird Managern und den Personalabteilungen signalisiert, dass Sie verstehen, wie wichtig IT für Unternehmen ist und dass Sie Ihre berufsrelevanten Kompetenzen durch IT-Kenntnisse erweitert haben.

Unterricht und Online-Trainings für Microsoft Technologien werden durch Microsoft Learning-Partner bereitgestellt. Finden Sie einen Kurs in Ihrer Nähe.

Häufig gestellte Fragen

Die folgenden Fragen betreffen insbesondere die MTA-Zertifizierungen (Microsoft Technology Associate). Die Seiten Certification Overview (Zertifizierungsübersicht) und Exam policies and FAQ (Prüfungsrichtlinien und häufig gestellte Fragen und Antworten) enthalten Antworten auf allgemeine Fragen zur Microsoft-Zertifizierung oder zu den Prüfungen.

Antwort

Nein, MTA wird nicht vorausgesetzt. MTA ist für Technologie-Einsteiger gedacht, die ihre Kenntnisse über grundlegende Konzepte nachweisen müssen, bevor sie Fortgeschrittenen-Zertifizierungen wie MCSA und MCSD erlangen.

Antwort

Sie müssen eine Prüfung bestehen, um eine MTA-Zertifizierung zu erlangen.

Antwort

Nein, für MTA-Zertifizierungen gibt es kein Ablaufdatum.

Antwort

Mit einer MTA-Zertifizierung helfen Sie bei der Bewertung Ihrer Kenntnisse über grundlegende Technologiekonzepte. Eine validierte Zertifizierung von Microsoft kann Ihnen dabei helfen, eine erfolgreiche Karriere zu beginnen.

Antwort

Wenn Sie ein Student oder Schüler sind, fragen Sie an Ihrer Einrichtung nach, ob diese als Certiport-Testcenter fungiert und für die Durchführung von MTA-Zertifizierungsprüfungen registriert ist. Wenn dies der Fall ist, kann Ihr Lehrer oder Dozent die Prüfung für Sie bereitstellen. Wenn Ihre Einrichtung nicht für die Durchführung von MTA-Zertifizierungsprüfungen registriert ist, kann ein Administrator oder Lehrer Ihrer Einrichtung Certiport unter www.certiport.com kontaktieren.

Wenn Sie keine Verbindung zu einer akademischen Institution haben, können Sie MTA-Prüfungen in einem Pearson VUE-Testcenter ablegen. Um sich für eine Prüfung zu registrieren, wählen Sie eine Prüfung aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Termin vereinbaren“.

Antwort

Durch die MTA-Zertifizierung erhalten Sie die Grundkenntnisse zur Erlangung der Zertifizierungen für Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA) bzw. Microsoft Certified Solutions Developer (MCSD). Der MTA-Zertifizierung schafft einen neuen Einstiegspunkt und unterstützt somit diejenigen, die auf dem Gebiet „IT“ neu sind, beim Beginn einer Karriere mit neuer Orientierung.

Wenn Sie bereits über fundierte Kenntnisse über und praktische Erfahrungen mit Technologien von Microsoft verfügen, können Sie mit einer Zertifizierung als MCSA oder als MCSD beginnen. Weitere Informationen zu Microsoft-Zertifizierungen

Antwort

Die Certification Exam Review Kits wurden in einem modularen Format erstellt, damit sie an unterschiedliche Trainingsszenarien angepasst werden können. Jedes Kit enthält 20 Lektionen entsprechend den Themen, die in der zugehörigen MTA-Zertifizierungsprüfung behandelt werden. Sie können entsprechend Ihrem aktuellen Trainingsplan die zu verwendenden Lektionen auswählen.