Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE)

Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE)

Der weltweit anerkannte Standard für IT-Experten

Stellen Sie Ihre Fähigkeiten bei der Entwicklung innovativer Lösungen mithilfe mehrerer Technologien betriebsintern als auch in der Cloud unter Beweis.

Wählen Sie eine Zertifizierung aus, um die entsprechenden Details und die erforderlichen Prüfungen anzuzeigen.

Häufig gestellte Fragen

Die folgenden Fragen beziehen sich speziell auf die MCSE-Zertifizierungen (Microsoft Certified Solutions Expert). Die Seiten Certification Overview (Zertifizierungsübersicht) und Exam policies and FAQ (Prüfungsrichtlinien und häufig gestellte Fragen und Antworten) enthalten Antworten auf allgemeine Fragen zur Microsoft-Zertifizierung oder zu den Prüfungen.

Antwort

Ja, eine Rezertifizierung ist erforderlich. Um Ihre MCSE-Zertifizierung zu rezertifizieren, müssen Sie die entsprechende Rezertifizierungsprüfung alle drei Jahre ablegen.

Zwischen August 2014 und März 2015 werden für alle MCSE- und MCSD-Besonderheiten Rezertifizierungsprüfungen veröffentlicht. Rezertifizierungsprüfungen decken das Material aus den Prüfungen ab, die ursprünglich für die Zertifizierung abgelegt wurden, mit besonderem Schwerpunkt auf den neuesten Produkt- und Prozessänderungen. Die letzten Rezertifizierungstermine für alle Besitzer einer MCSE- und MCSD-Zertifizierung werden falls erforderlich überprüft und angepasst, um sicherzustellen, dass diese Personen mindestens 12 Monate Zeit haben, um die Rezertifizierungsprüfung durchzuführen und zu bestehen.

Antwort

Bei der MCSE-Zertifizierung (Microsoft Certified Solution Expert) liegt der Schwerpunkt auf der Fähigkeit, technologische Lösungen zu konzipieren und umzusetzen, was die Integration mehrerer technologischer Produkte beinhalten und auch mehrere Versionen einer bestimmten Technologie umfassen kann. Die früheren MCSE-Zertifizierungen bezogen sich auf ein bestimmtes Aufgabenprofil.

Weitere Informationen können Sie den Richtlinien bezüglich aus dem Programm genommener Prüfungen und inaktiver Zertifizierungen entnehmen (siehe die Liste der aus dem Programm genommenen Zertifizierungen.

Antwort

Die MCSE-Zertifizierung (Microsoft Certified Systems Engineer) bleibt in Ihrer Aufzeichnung und kann als Legacy-Zertifizierung angegeben werden.

Hinweis Diese Technologie wird vom normalen Microsoft-Support nicht mehr unterstützt. Wir empfehlen eine Zertifizierung auf aktuelle Technologien.