• Windows Azure Hyper-V Recovery Manager erreicht GA-Status

    Aktuell | 20.01.2014

    Der bisher als Preview erhältliche Windows Azure-Dienst Hyper-V Recovery Manager hat GA-Status erreicht und steht damit allgemein und in Produktivumgebungen bereit. Mit Windows Azure HRM lässt sich die Replikation virtueller Maschinen automatisieren, die in einer über System Center Virtual Machine Manager 2012 SP1/R2 aufgesetzten Private Cloud betrieben werden.

    Neben Neuerungen zu u.a. Windows Azure Websites und Mobile Services stellt Scott Guthrie auf seinem Blog den grundlegenden Umgang mit dem Windows Azure Hyper-V Recovery Manager vor. Brad Anderson dagegen wirft als Corporate Vice President Windows Server & System Center einen übergeordneten Blick auf die Bedeutung des Windows Azure HRM für Microsofts Cloud-OS.

    Für Interessierte, die Windows Azure und seine Möglichkeiten testen wollen, bietet Microsoft eine einmonatige Testversion im Wert von 150 Euro.

Diese Nachricht existiert leider nicht mehr!

Nachrichten und Informationen für IT-Professionals


IT-Pro News

TechNet Flash Newsletter

Der kostenlose TechNet Flash Newsletter informiert Sie alle 14 Tage über die wichtigsten Neuheiten und technischen Ressourcen für IT-Professionals.

Jetzt abonnieren

TechNet Flash Newsletter auch als Podcast verfügbar.

RSS Feed zum TechNet Flash Podcast