Innenraum eines selbstfahrenden Fahrzeugs mit technologischen Features

Die Zukunft der Mobilität beschleunigen

Microsoft unterstützt Automobilhersteller – von traditionellen Herstellern bis hin zu Anbietern von Mobilitätsdiensten – bei einer Transformation auf der Überholspur, und zwar durch schnelle Fortschritte bei Engineering, Fertigung, Customer Experience und In-Vehicle-Erlebnissen.

Ihre Transformation zu intelligenten Mobilitätsdiensten beginnt hier


Erfahren Sie, wie Unternehmen die Automobilindustrie digital transformieren

Foto des DEKRA Firmengebäudes.

Migration in die Cloud

Die Expertenorganisation DEKRA transformiert seine Cloud und setzt auf Microsoft Azure und Cloud Adoption Framework

Fertigungshalle einer Autoproduktion

Machine Learning sorgt für Flexibilität in der Automobilindustrie

BMW Group setzt auf Machine Learning-gestützte Leichtbauroboter bei der Optimierung von Qualitätskontrollen.

Autonom fahrendes Auto steht vor einer Lagerhalle

Bertrandt schreibt Erfolgsgeschichte

Experten des Konzerns entwickeln die selbstfahrende Technologieplattform HARRI mithilfe der Microsoft Cloud-Plattform Azure.

Der Zeigefinger einer Hand berührt einen Punkt auf einem schwebendem Netz aus leuchtenden Punkten

Schnellere Transformation

Für eine schnellere Transformation und mehr Effizienz setzt die ZF Group auf Microsoft Teams und Microsoft 365.

Das Bild zeigt 4 Personen, die jeweils eine Holo Lens tragen und eine holografische Animation betrachten

Audi setzt auf Mixed Reality

In Zukunft will Audi seine Neuheiten mittels holografischer Animation und der HoloLens 2 präsentieren.

Eine neue Infrastruktur für die Automobilindustrie