September-Patchday schließt 47 Sicherheitslücken

Mittwoch, 11. September 2013

Zum September-Patchday am gestrigen Dienstag wurden von Microsoft 13 Sicherheitsupdates veröffentlicht, die insgesamt 47 Sicherheitslücken in den Produkten Microsoft Windows, Internet Explorer (alle derzeit offiziell unterstützten Versionen), Microsoft Exchange und Microsoft Outlook beheben. Vier der Updates werden als "kritisch" eingestuft, neun als "wichtig".

Wie immer wird dringend empfohlen, die Updates so schnell wie möglich einzuspielen, weitere Informationen bietet Microsoft Chief Security Advisor Michael Kranawetter auf seinem Blog.

Mehr erfahren