Preise und Lizenzierungsoptionen für Windows Server 2016

Sie haben die Wahl zwischen drei primären Editionen von Windows Server – je nach Grösse Ihres Unternehmens sowie Ihren Anforderungen an Virtualisierung und Rechenzentren. Windows Server 2016 Datacenter umfasst unbegrenzte Virtualisierungsrechte sowie neue Features für ein per Software definiertes Rechenzentrum. Windows Server 2016 Standard bietet Features für Unternehmen mit beschränkten Virtualisierungsrechten. Windows Server 2016 Essentials ist ein idealer Server für kleine und mittelständische Unternehmen, die Cloud-Optionen nutzen möchten.

Datenblatt zur Windows Server 2016-Lizenzierung herunterladen

Angebote für Windows Server

Rabatt für ein Upgrade zu Datacenter Edition

Kunden mit Lizenzen für die Standard Edition von Software Assurance können zu einem Sonderrabatt ein Upgrade zur Datacenter Edition ausführen. Weitere Details erhalten Sie von Ihrem Microsoft-Kundenbetreuer oder -Partner.

Migrieren Sie jetzt von VMware und sparen Sie!

So fällt die Entscheidung zwischen Hyper-V und VMware noch leichter. Wenn Sie noch heute migrieren, erhalten Sie beim Kauf von Windows Server Datacenter mit Software Assurance kostenlose Windows Server Datacenter-Lizenzen.

Erweitern Sie Ihre Windows Server-Lizenzen in die Cloud

Profitieren Sie von Ihrer Windows Server-Lizenz und wechseln Sie mit Azure Hybrid Use Benefit günstiger in die Cloud.

Preis- und Lizenzierungsübersicht

Für eine einheitlichere Lizenzierung in Multi-Cloud Umgebungen stellen wir bei der Windows Server 2016 Datacenter Edition und der Standard Edition von Prozessor-basierter Lizenzierung auf Core-basierte Lizenzierung um. Den genauen Preis erhalten Sie von Ihrem Microsoft-Händler.

Windows Server 2016-Edition Ideal fürLizenzierungsmodellCAL-Anforderungen*Open NL ERP-Preise (US-Dollar)

Datacenter**

Hoch virtualisierte und per Software definierte RechenzentrumsumgebungenCore-basiertWindows Server CAL$6,155

Standard**

Umgebungen niedriger Dichte oder nicht virtualisierte UmgebungenCore-basiertWindows Server CAL$882

Essentials

Kleine Unternehmen mit bis zu 25 Benutzern und 50 GerätenProzessor-basiertKeine CAL erforderlich$501
Windows Server 2016-Edition

Datacenter**

Ideal für
Hoch virtualisierte und per Software definierte Rechenzentrumsumgebungen
Lizenzierungsmodell
Core-basiert
CAL-Anforderungen*
Windows Server CAL
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
$6,155
Windows Server 2016-Edition

Standard**

Ideal für
Umgebungen niedriger Dichte oder nicht virtualisierte Umgebungen
Lizenzierungsmodell
Core-basiert
CAL-Anforderungen*
Windows Server CAL
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
$882
Windows Server 2016-Edition

Essentials

Ideal für
Kleine Unternehmen mit bis zu 25 Benutzern und 50 Geräten
Lizenzierungsmodell
Prozessor-basiert
CAL-Anforderungen*
Keine CAL erforderlich
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
$501
Windows Server 2016-Edition
Ideal für
Lizenzierungsmodell
CAL-Anforderungen*
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
Windows Server 2016-Edition
Ideal für
Lizenzierungsmodell
CAL-Anforderungen*
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
Windows Server 2016-Edition
Ideal für
Lizenzierungsmodell
CAL-Anforderungen*
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
Windows Server 2016-Edition
Ideal für
Lizenzierungsmodell
CAL-Anforderungen*
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
Windows Server 2016-Edition
Ideal für
Lizenzierungsmodell
CAL-Anforderungen*
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
Windows Server 2016-Edition
Ideal für
Lizenzierungsmodell
CAL-Anforderungen*
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
Windows Server 2016-Edition
Ideal für
Lizenzierungsmodell
CAL-Anforderungen*
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
Windows Server 2016-Edition
Ideal für
Lizenzierungsmodell
CAL-Anforderungen*
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
Windows Server 2016-Edition
Ideal für
Lizenzierungsmodell
CAL-Anforderungen*
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
Windows Server 2016-Edition
Ideal für
Lizenzierungsmodell
CAL-Anforderungen*
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
Windows Server 2016-Edition
Ideal für
Lizenzierungsmodell
CAL-Anforderungen*
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
Windows Server 2016-Edition
Ideal für
Lizenzierungsmodell
CAL-Anforderungen*
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
Windows Server 2016-Edition
Ideal für
Lizenzierungsmodell
CAL-Anforderungen*
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
Windows Server 2016-Edition
Ideal für
Lizenzierungsmodell
CAL-Anforderungen*
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
Windows Server 2016-Edition
Ideal für
Lizenzierungsmodell
CAL-Anforderungen*
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
Windows Server 2016-Edition
Ideal für
Lizenzierungsmodell
CAL-Anforderungen*
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
Windows Server 2016-Edition
Ideal für
Lizenzierungsmodell
CAL-Anforderungen*
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
Windows Server 2016-Edition
Ideal für
Lizenzierungsmodell
CAL-Anforderungen*
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
Windows Server 2016-Edition
Ideal für
Lizenzierungsmodell
CAL-Anforderungen*
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
Windows Server 2016-Edition
Ideal für
Lizenzierungsmodell
CAL-Anforderungen*
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
Windows Server 2016-Edition
Ideal für
Lizenzierungsmodell
CAL-Anforderungen*
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
Windows Server 2016-Edition
Ideal für
Lizenzierungsmodell
CAL-Anforderungen*
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
Windows Server 2016-Edition
Ideal für
Lizenzierungsmodell
CAL-Anforderungen*
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
Windows Server 2016-Edition
Ideal für
Lizenzierungsmodell
CAL-Anforderungen*
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
Windows Server 2016-Edition
Ideal für
Lizenzierungsmodell
CAL-Anforderungen*
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
Windows Server 2016-Edition
Ideal für
Lizenzierungsmodell
CAL-Anforderungen*
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
Windows Server 2016-Edition
Ideal für
Lizenzierungsmodell
CAL-Anforderungen*
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
Windows Server 2016-Edition
Ideal für
Lizenzierungsmodell
CAL-Anforderungen*
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
Windows Server 2016-Edition
Ideal für
Lizenzierungsmodell
CAL-Anforderungen*
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)
Windows Server 2016-Edition
Ideal für
Lizenzierungsmodell
CAL-Anforderungen*
Open NL ERP-Preise (US-Dollar)

*CALs sind für alle Benutzer oder Geräte erforderlich, die auf einen Server zugreifen. Ausführliche Informationen finden Sie in den Produktnutzungsrechten.

**Preise für Datacenter und Standard Edition für 16 Core-Lizenzen.

Windows Server 2016 – Unterschiede der Features

FeatureDatacenterStandard

Kernfunktionen von Windows Server

dot-icondot-icon

OSEs/Hyper-V-Container

Unbegrenzt2

Windows Server-Container

UnbegrenztUnbegrenzt

Host Guardian Service

dot-icondot-icon

Nano Server*

dot-icondot-icon

Speicherfunktionen einschliesslich Storage Spaces Direct und Storage Replica

dot-icon

Shielded Virtual Machines

dot-icon

Networking stack

dot-icon
Feature

Kernfunktionen von Windows Server

Datacenter
dot-icon
Standard
dot-icon
Feature

OSEs/Hyper-V-Container

Datacenter
Unbegrenzt
Standard
2
Feature

Windows Server-Container

Datacenter
Unbegrenzt
Standard
Unbegrenzt
Feature

Host Guardian Service

Datacenter
dot-icon
Standard
dot-icon
Feature

Nano Server*

Datacenter
dot-icon
Standard
dot-icon
Feature

Speicherfunktionen einschliesslich Storage Spaces Direct und Storage Replica

Datacenter
dot-icon
Standard
Feature

Shielded Virtual Machines

Datacenter
dot-icon
Standard
Feature

Networking stack

Datacenter
dot-icon
Standard
Feature
Datacenter
Standard
Feature
Datacenter
Standard
Feature
Datacenter
Standard
Feature
Datacenter
Standard
Feature
Datacenter
Standard
Feature
Datacenter
Standard
Feature
Datacenter
Standard
Feature
Datacenter
Standard
Feature
Datacenter
Standard
Feature
Datacenter
Standard
Feature
Datacenter
Standard
Feature
Datacenter
Standard
Feature
Datacenter
Standard

*Software Assurance ist zur Bereitstellung und Ausführung von Nano Server im Produktivbetrieb erforderlich.

close-button