Persönlicher Tresor auf OneDrive

Ihr persönlicher Tresor auf OneDrive ist durch einen Identitätsnachweis geschützt. So lassen sich streng vertrauliche Dateien sicher in der Cloud speichern und bequem von unterwegs abrufen.1

Phone and tablet showing OneDrive Personal Vault

Ihr persönlicher Tresor in der Cloud

Identität sicher nachweisen

Entsperren Sie Ihren persönlichen Tresor per Fingerabdruck, Gesichtserkennung, SMS-Code oder auf andere Weise, um bequem auf Ihre Dateien zuzugreifen.2

 

Dateien scannen und im persönlichen Tresor ablegen

Mit der mobilen OneDrive-App unter iOS oder Android können Sie ganz einfach Dokumente scannen, Fotos aufnehmen oder Videos aufzeichnen und direkt im persönlichen Tresor ablegen.4

Automatische Sperrfunktion

Wenn Sie den persönlichen Tresor kurze Zeit nicht nutzen, wird er automatisch auf dem PC, dem Mobilgerät oder für den Onlinezugriff gesperrt.3 Alle geöffneten Dateien werden ebenfalls gesperrt, sodass eine erneute Authentifizierung erforderlich ist.

Immer griffbereit: Ihre vertraulichen Dokumente

Speichern Sie Kopien Ihrer vertraulichen oder wichtigen Dokumente wie Ausweis, Führerschein oder Versicherungspolicen in Ihrem persönlichen Tresor. So sind Ihre Dokumente bestens geschützt und schnell abrufbar.

Auf jedem Gerät zur Hand

Öffnen Sie ganz einfach Ihren persönlichen Tresor auf OneDrive: per Webbrowser, über die mobile App4 oder direkt vom Datei-Explorer auf Ihrem Windows 10-PC.

Mehr Sicherheit auf OneDrive

Der persönliche Tresor macht OneDrive noch sicherer und ergänzt Sicherheitsfunktionen wie Dateiverschlüsselung, Überwachung verdächtiger Aktivitäten, Virenscans, Ransomware-Erkennung und Wiederherstellung von Dateien.

Erfahren Sie mehr über den persönlichen Tresor

1. Um mehr als drei Dateien im persönlichen Tresor zu speichern, benötigen Sie ein Microsoft 365 Single- oder Microsoft 365 Family-Abonnement. Abbildung von OneDrive und einem Microsoft 365 Single-Konto Kunden mit einem OneDrive-Plan von 100 GB oder einem kostenlosen OneDrive Basic-Konto von 5 GB können bis zu drei Dateien im persönlichen Tresor speichern. OneDrive-Konten für Arbeit, Schule oder Uni haben keinen Zugang zum persönlichen Tresor.
2. Für die Anmeldung per Gesichtserkennung oder Fingerabdruck ist bestimmte Hardware erforderlich wie ein Windows Hello-fähiges Gerät, Fingerabdruckleser, beleuchteter IR-Sensor oder andere biometrische Sensoren und geeignete Geräte.
3. Die automatischen Sperrintervalle sind je nach Gerät unterschiedlich und können individuell eingestellt werden.
4. Die Verfügbarkeit mobiler Apps ist je nach Land/Region unterschiedlich.