Screenshots

Beschreibung

In Star Trek Online könnt ihr euch euren eigenen Captain erstellen und ein Star-Trek-Abenteuer in über 125 Episoden mit mehreren Storys im Weltall und am Boden erleben. Erkundet fremde neue Welten in einem komplett kostenlosen Universum. Hauptfeatures: Free-to-Play – Dieses AAA-MMO-Spiel ist komplett kostenlos. Von Level 1 bis Level 60! Abenteuer in den Unendlichen Weiten – Erkundet fremde Welten und sucht nach neuen Lebensformen und neuen Zivilisationen, in einem riesigen Universum. Ihr seid der Captain – Kämpft epische Raumschlachten und führt euer Außenteam auf unbekannte Welten mit freundlichen und feindlichen Spezies. Wählt eure Fraktion – Kämpft für die Föderation, die Romulanische Republik oder die Klingonische Verteidigungsstreitmacht, alle mit unterschiedlichen Schiffen und Taktiken. Völlige Anpassung – Erstellt einen Captain von einer beliebigen Spezies der Galaxie oder erschafft eure eigene! Selbst euer Raumschiff lässt sich anpassen, von der Farbe bis hin zur Bauart.

Verfügbar auf

Xbox One

Xbox One

Funktionen

  • Co-Op online
  • Multiplayer online– 1 bis 5 Spieler

Zusätzliche Infos

Veröffentlicht von
Perfect World Entertainment


Veröffentlichungsdatum
2016-09-06T00:00:00.0000000Z


Ungefähre Downloadgröße
15,13 GB



Installation
Installation auf der Xbox One Konsole zu Hause und Zugriff bei bestehender Verbindung mit Ihrem Microsoft-Konto


Zusätzliche Bedingungen
Xbox Live-Verhaltensregeln




  • Anmelden um dieses Spiel an Microsoft zu melden.

Bewertungen und Prüfungen

Filtern nach:

Melden Sie sich an, um eine Kritik oder Bewertung abzugeben.

Anmelden

Bewertung:5/5

22.09.2016

zZ BeaTToxx Zz

Plattform: Xbox

Unübertroffen

Es ist und es bleibt für jeden Star Trek Fan das Spiel der Spiele!!! Warum? Weil es nach der Geschichte der alten Zeitlinie geht und nicht der neue Mist von JJ Abrams! Top Umgesetzt auf der Xbox und für den PC seit Jahren ein muss nicht nur für Trekies.

Bewertung:3/5

13.09.2016

Buscape 24

Plattform: Xbox

mittelmäßige umsetzung

Das Gameplay ist eigentlich immer das gleiche: Losfliegen, irgendwas scannen, Schiffe ausschalten, auf die Oberfläche beamen und Gegner töten und ab in den nächsten Sektor. Die story ist dabei eher lahm und StarTrek unwürdig. Dennoch hat das ganze wie bei ähnlichen Spielen einen gewissen Suchtfaktor, vorallem wenn man ein neues Schiff bekommt etc. Die verbesserte Grafik sorgt für gute Atmosphäre, allerdings nur bei Raumkämpfen. Die Figuren hingegen wirken teilweise alt, sehr hölzern und matschige Texturen lassen das Spiel stellenweise aussehen wie 1999. Sound hingegen ist cool und läßt echtes Trekkie Feeling aufkommen. Hin und wieder leider auch bugs, server Schwierigkeiten usw. Für Star Trek Fans sicherlich einen Blick wert, für alle Anderen gibt es bessere Online Rollenspiele.

2 von 2 fanden dies hilfreich.

Bewertung:5/5

08.09.2016

Ben

Für Fan's

Für Fan's durchaus geeignet. Man sollte das ganze noch etwas mit Inhalt füllen, aber im großen und ganzen ein netter Zeitvertreib. Es sollte ja auch nicht vergessen werden das es alles kostenlos ist. Um im Spiel selber weiter zu kommen ist es nicht nötig Geld zu investieren, so wie es bei einigen anderen kostenlosen Spielen der Fall ist.

Eine Person fand dies hilfreich.

Bewertung:2/5

14.09.2016

Ankbrand

Plattform: Xbox

Nicht umsonst Free2Play !

Hätte ich für dieses Spiel Geld bezahlen müssen , so hätte ich mich schwarz geärgert. Dieses Spiel ist ein ¨gutes Beispiel¨ dafür das man aus einem recht gutem PC Spiel, eine grausame Konsolenversion machen kann. Das Spiel kommt mit Bugs daher bei denen man nur den Kopf schütteln kann, bevor man den Controller in die Ecke wirft. Die Konsolenversion wirkt hakelig und wenig durchdacht was Steuerung, Menuführung und Tastenbelegung angeht. Die Zwischensequenzen kommen Spannungslos daher und selbst die Dialoge möchte man einfach nur überspringen, weil sie leer und hölzern wirken. Für extreme Trekkis ist dieser Titel sicher ein Muss. Allerdings sollte man starken Kaffee mit bringen um wärend des spielens nicht ein zu schlafen. Geduld und eine hohe Frustresistenz sind auch ein Muss. Wer denkt man kann ja mit einem kostenlosen Spiel nichts falsch machen, kann sich hier gerne vom Gegenteil überzeugen lassen. 2 von 5 Punkten

Bewertung:5/5

08.09.2016

Dragontobi99

Plattform: Xbox

Star Trek Online sehr gut!

Die Grafik ist für F2P spiele sehr gut,und auch das Spiel selber läuft recht flüssig großartige probleme gab es nicht und auch die Kämpfe laufen sehr gut sowohl im Welt-All auch wie Boden schlachten.Die Charakter erstellung ist auch super und man kann sehr vieles ändern zu sein eigenen vorlieben genauso kann man auch später sein Raumschiff anpassen.Mir persönlich macht es sehr viel spaß,Ich kann es nur weiter empfehlen wer F2P Rollenspiele mag soll es sich mal angucken.Kurz zum abschluss:Man soll es selber mal spielen es Lohnt sich...Zudem gibt es viel zu entdecken :) PS:Von mir eine 5 Sterne bewertung ganz klar ;)

11 von 13 fanden dies hilfreich.

Bewertung:1/5

14.09.2016

Garaxhob

Plattform: Xbox

Tutorial okay, Spiel schlecht

Das Spiel ist in veralteter Technik. Grafik und Animationen sind gruselig. Das Tutorial ist ziemlich leicht und nicht besonders spannend. Nach dem Tutorial wird der Spieler nahezu erschlagen von einer total unübersichtlichen Karte, und hunderten von Objekten, die man kaufen und sammeln kann. Kleidung, neue Offiziere, Schiffs-Zubehör und -Teile, und, und, und... Bezahlt wird mit einer Ingame-Währung, die mit echtem Geld gekauft werden kann. Wegen der extremen Unübersichtlichkeit, der total veralteten Technik, und dem langweiligen Gameplay habe ich das Spiel nach dem Tutorial noch etwa 30 Minuten gespielt und dann gelangweilt deinstalliert. Definitiv kein Highlight, dieses Game.

Eine Person fand dies hilfreich.

Bewertung:4/5

20.09.2016

Don Bakterion

Plattform: Xbox

Gefällt nicht jedem. Mir aber schon.

Es ist lange her, dass mich ein Spiel so sehr in den Bann gezogen hat. STO ist nicht perfekt und es gibt auch immer wieder Bugs, die einen zwingen Missionen neu zu starten. Auch so ist das Spiel technisch veraltet (ist ja auch schon gute 5 Jahre alt). Aber es macht Laune. Man kann von Mikrotransaktionen halten was man will, in STO sind sie jedenfalls verdammt teuer. Trotzdem habe ich mir ein paar kostenpflichtige Ingame-Inhalte gegönnt (was ich normalerweise nicht tue) und es nicht bereut. Zum Glück sind die Mikrotransaktionen nicht spielentscheidend, denn das Spiel bietet genug um mitzuhalten. Wer das nicht schafft, muss sich mit dem Spiel mehr beschäftigen. STO ist nicht gerade einsteigerfreundlich. Ich blicke bei einigen Dingen immer noch nicht durch. Wer sich aber darauf einlässt, wird mit massig Fanservice belohnt, wie dem Quark's (inklusive Morn), dem Spiegeluniversum, Tribbles, Miral Paris und vieles mehr. STO ist eine Verbeugung vor dem Star-Trek-Franchise, von Fans für Fans.

Eine Person fand dies hilfreich.

Bewertung:5/5

11.09.2016

Roterbaron1980

Plattform: Xbox

Für Star Trek Fans ein muss

Als Trekie Fan seh ich uber Fehler hinweg. Story ist für mich schön Missionen hingegen öfters eintönig. Mir aber egal ich mag das Spiel.

Eine Person fand dies hilfreich.

Bewertung:2/5

07.09.2016

playHARD83

Plattform: Xbox

Naja..

hoffentlich wirds besser durch Updates etc..

Bewertung:4/5

09.09.2016

doiTsugoArchy

Plattform: Xbox

Gut

Finde es bis jtzt ganz gut

Bewertung:/5

Plattform:

Entwicklerkommentar · hat am geantwortet.