Verifizierte Microsoft Entra-ID

Ein Nachweis – verschiedene Orte. Starten Sie mit verifizierten IDs Ihre Journey zu dezentralisierten Identitäten.

A person sitting at their desk using their mobile phone to create a new credential.

Die Vorteile verifizierter Microsoft Entra-IDs

Unterstützen Sie hochsichere Interaktionen mithilfe einer branchenführenden globalen Plattform, ohne die Privatsphäre zu verletzen.

Schnelles Remote-Onboarding

Validieren Sie Identitätsinformationen, um eine vertrauenswürdige Self-Service-Registrierung und kürzere Einstellungszyklen zu erzielen.

Hochsicherer Zugriff

Bestätigen Sie schnell die Anmeldeinformationen und den Status einer Person, um vertrauenswürdigen Zugriff nach dem Prinzip der geringsten Berechtigungen zu gewähren.

Einfache Kontowiederherstellung

Reduzieren Sie Supportanrufe und Sicherheitsprobleme, indem Sie Identitäten in einem schnellen Self-Service-Verfahren bestätigen.

Individuelle Businesslösungen

Entwickeln Sie mit unserem Developer Kit, den APIs und der Dokumentation Lösungen für unterschiedlichste Anwendungsfälle.

Unsere Partner für Lösungen zur Identitätsüberprüfung

Wie funktionieren Nachweise?

Nachweise entsprechen einem signierten Container, der Identitätsdaten einer autorisierten Quelle (Aussteller) enthält. Eine Person oder Entität (Benutzer) kann dann bestimmen, ob die Informationen mit einer anderen Entität (Prüfer) geteilt werden sollen.

Funktionen

Mit verifizierten IDs lassen sich Arbeitsplatzberechtigungen, Qualifikationsnachweise, Zertifizierungen oder sonstige persönliche Identitätsattribute zuverlässig ausstellen und bestätigen. So funktioniert's

The getting started homepage for verifiable credentials in Azure AD.

Einfach einrichten und bereitstellen

Beginnen Sie innerhalb weniger Minuten mit der Ausstellung und Bestätigung verifizierter IDs. Dank der Verwaltung von Nachweisen im Microsoft Entra-Portal sind Sie nach wenigen Schritten startbereit.

The screen outlining how to create a new credential in Azure.

Verifizierte IDs erstellen und ausstellen

Verwenden Sie vorgefertigte Vorlagen oder Ihre eigenen Regeln und Entwurfsdateien, um verifizierte IDs für Einzelpersonen anzupassen und zu konfigurieren.

Once a credential is requested, the user who owns the Verified ID receives a permissions request from the verifier.

Anmeldeinformationen bestätigen

Unterstützen Sie Interaktionen, die den Schutz der Privatsphäre sicherstellen. Holen Sie Genehmigungen für die Validierung verifizierter IDs ein, indem Sie per Wallet eine Anfrage an das Smartphone senden.

Employee ID properties in verifiable credentials in Azure.

Anmeldeinformationen sperren oder unbrauchbar machen

Die Anmeldeinformationen sind im Besitz der betreffenden Person, aber die Aussteller können den aktiven Status dieser Informationen sperren oder widerrufen. Dann werden sie vom Aussteller nicht mehr als gültig anerkannt.

The getting started homepage for verifiable credentials in Azure AD.

Einfach einrichten und bereitstellen

Beginnen Sie innerhalb weniger Minuten mit der Ausstellung und Bestätigung verifizierter IDs. Dank der Verwaltung von Nachweisen im Microsoft Entra-Portal sind Sie nach wenigen Schritten startbereit.

The screen outlining how to create a new credential in Azure.

Verifizierte IDs erstellen und ausstellen

Verwenden Sie vorgefertigte Vorlagen oder Ihre eigenen Regeln und Entwurfsdateien, um verifizierte IDs für Einzelpersonen anzupassen und zu konfigurieren.

Once a credential is requested, the user who owns the Verified ID receives a permissions request from the verifier.

Anmeldeinformationen bestätigen

Unterstützen Sie Interaktionen, die den Schutz der Privatsphäre sicherstellen. Holen Sie Genehmigungen für die Validierung verifizierter IDs ein, indem Sie per Wallet eine Anfrage an das Smartphone senden.

Employee ID properties in verifiable credentials in Azure.

Anmeldeinformationen sperren oder unbrauchbar machen

Die Anmeldeinformationen sind im Besitz der betreffenden Person, aber die Aussteller können den aktiven Status dieser Informationen sperren oder widerrufen. Dann werden sie vom Aussteller nicht mehr als gültig anerkannt.

Avanade

Anstatt als Unternehmen die Identitäten und Anmeldedaten zu besitzen, übertragen wir die Kontrolle über die eigenen Anmeldeinformationen an die Benutzer.

Brandon Nolan, Global Digital Identity Lead, Avanade

Schnellere Einführung durch Partnerlösungen

Weitere Ressourcen

Die Vorteile dezentralisierter Identitäten

Jeder Mensch soll die Kontrolle über seine Identitätsdaten behalten. Dadurch sinkt auch das Risiko für Unternehmen.

Wichtige technische Konzepte

Lesen Sie die Blogbeiträge zu Identitätsstandards, um Begriffe wie digitale Direktvorlage, Nachweise und dezentralisierte Identifikatoren zu verstehen.

Entwicklerleitfaden

Entwickeln Sie serverlose Apps, die Daten über die Microsoft-Nachweisplattform beim Benutzer speichern.

Microsoft Entra-Administratorportal

Implementieren und verwalten Sie verifizierte IDs sowie weitere wichtige Identitäts- und Zugriffsszenarien im neuen einheitlichen Microsoft Entra-Portal.

Jetzt einsteigen

Das Diagramm zeigt drei Parteien, die an der Interaktion mit Nachweisen beteiligt sind. Diese Lösung automatisiert die Überprüfung von Identitätsnachweisen und Ansprüchen.

Der Prüfer ist eine Stelle, die Nachweise anfordert und nach deren Erhalt prüft, ob die Angaben in den Nachweisen den Anforderungen entsprechen.

Der Benutzer empfängt und genehmigt die vom Aussteller angeforderten Anmeldeinformationen und legt sie dem Prüfer vor. Die Berechtigungsansprüche werden kryptografisch mit dem privaten Schlüssel des Benutzers signiert.

Der Aussteller ist eine Stelle, die Ansprüche bestätigt und dem Benutzer digital signierte Anmeldeinformationen zuteilt.

Organisationen, Arbeitgeber, Behörden, Bildungseinrichtungen, Institutionen und Einzelpersonen bilden ein Netz, das vertrauenswürdige Aussteller und Prüfer von Nachweisen umfasst. Über das persönliche digitale Wallet können Benutzer Berechtigungen gewähren und Zugriffe verwalten.