Das sollten Sie wissen

 
Achten Sie beim Reservieren von Onlinediensten darauf, dass Sie das richtige Produkt für Ihr Unternehmen auswählen. Wählen Sie ein Add-on nur dann, wenn die Vereinbarung, mit der Sie arbeiten, eine aktive Software Assurance Option mit berechtigten Lizenzen hat.
Übersicht Anleitungsvideos Weiterführende Ressourcen Aktivierung von Onlinediensten

Übersicht

Was ist das VLSC?

 
Das Volume Licensing Service Center (VLSC) ist eine Online Plattform, die die Verwaltung Ihrer Microsoft Volumenlizenzverträgevereinfacht. Innerhalb des VLSC können Sie auf Ihre Lizenzinformationen zugreifen, Verträge und Käufe für Ihre Organisation einsehen und auf Lizenzübersichten aller Berechtigungen geordnet nach Produkt und Version zugreifen. Ebenso können Sie im VLSC alle zugeordneten Produktschlüssel einsehen und Produkte downloaden.

Bereit zum Verwalten Ihrer Volumenlizenzen?

 

Rufen Sie das Volume Licensing Service Center (VLSC) auf, und klicken Sie auf Anmelden. Registrieren Sie sich mit einer gültigen Geschäfts- oder Organisations-E-Mail-Adresse, vorzugsweise mit der gleichen, die in Ihrem Volumenlizenzvertrag aufgeführt ist. Im Rahmen der Registrierung müssen Sie Ihre geschäftliche E-Mail-Adresse anhand von Links in einer Einladungs-E-Mail von Microsoft validieren.

Vergewissern Sie sich vor Beginn, dass Sie einen aktuellen Browser installiert haben. Das Volume Licensing Service Center funktioniert am besten mit dem Microsoft Internet Explorer.

Wenn Sie zusätzliche Hilfe benötigen, können Sie sich an Ihr Microsoft Regional Service Center wenden.