Erste Schritte


Überblick über die verschiedenen Produkte

Wählen Sie das Produkt, mit dem Sie arbeiten möchten. Wenn Sie nicht sicher sind, sehen Sie sich einfach einige Produkte an und verschaffen sich einen Überblick über die jeweiligen Möglichkeiten – alle sorgen für jede Menge Informatikspaß!

micro:bit Circuit Playground Express Minecraft LEGO MINDSTORMS Education EV3 Cue Chibi Chip Grove Zero

1. Kaufen Sie einen micro:bit


Sie können micro:bits für Ihren Unterricht von der Micro:bit Education Foundation kaufen: Die gemeinnützige Organisation besitzt ein weltweites Reseller-Netzwerk.


2. Verwenden Sie MakeCode online oder als App


Wenn Ihr Klassenraum mit Windows 10-Computern ausgestattet ist, empfehlen wir die App MakeCode für micro:bit. Sie erleichtert nicht nur das Herunterladen von Programmen in den micro:bit, sondern unterstützt auch die serielle Datenprotokollierung. Wenn kein Windows 10-Computer verfügbar ist, verwenden Sie MakeCode online.



3. Projekte und Lehrpläne erkunden


Durchsuchen Sie den kostenlosen Lehrplan „Einführung in die Informatik“, wissenschaftliche Experimente oder die zahlreichen micro:bit-Schülerprojekte. Sie finden darin jede Menge Ideen für den Einsatz des micro:bit in Ihrem Klassenzimmer.



MakeCode erkunden

Die unten stehenden Seiten enthalten weitere Informationen über Microsoft MakeCode und ermöglichen den Einstieg in diesen inklusiven Ansatz der Informatikausbildung.