Übersicht Features Kaufen oder verlängern Bereitstellen

Open Programme im Überblick

Einfachheit und Verwaltbarkeit

 
Die Open Programme  bieten mit einer anpassbaren Plattform und Preisvorteilen für den Volumenkauf eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, neueste Microsoft Technologie n zu erwerben.  Microsoft Open Programme richten sich an kleine und mittelständische Organisationen ab fünf Geräten. Den Vertrag schließen Sie über einen Microsoft Partner ab. Anschließend verwalten Sie Ihre Lizenzen zentral über das Volume Licensing Service Center (VLSC). Sie können dabei aus drei unterschiedlichen Open Programmen wählen:
 
 
Mit den Microsoft Open Programmen können Sie Ihren Vertrag um Onlinedienste erweitern, sodass Sie über Ihren bestehenden Vertrag in Ihrem eigenen Tempo in die Cloud wechseln können.
 
 

Open Value

Open Value ist das empfohlene Programm, wenn Sie ein kleines bis mittelgroßes Unternehmen mit fünf oder mehr Desktop-PCs haben und die Lizenzverwaltung vereinfachen, die Softwarekosten verwalten und eine bessere Kontrolle über Ihre Investition erhalten möchten.

Bei Open Value haben Sie die Wahl zwischen zwei Lizenzmodellen. Beide haben eine Vertragslaufzeit von drei Jahren. Im Unterschied zum Open License Programm inkludiert Open Value bei beiden unten genannten Modellen die exklusiven Vorteile von Software Assurance, wodurch Sie Zugriff auf wertvolle Vorteile wie Schulungen, Bereitstellungsplanung, Softwareupgrades und Produktsupport erhalten, mit denen Sie die Produktivität Ihrer gesamten Organisation steigern können.

Open Value Non-Company-Wide

 
Mit Open Value Non-Company-Wide haben Sie die Möglichkeit unterschiedliche Produkte zu verwenden, ohne dabei Windows, Office und/oder Client Access Licenses (CALs) über all Ihre Geräte hinweg standardisiert zu lizenzieren.

Open Value Company-Wide

 
Mit Open Value Company-Wide entscheiden Sie sich für mindestens eine betriebsweite standardisierte Lizenzierung von Windows, Office und/oder Client Access Licenses (CALs) auf all Ihren Geräten. Zudem können Sie von Microsoft Enterprise Lösungen, die kleinen Unternehmen sonst nicht zur Verfügung stehen, wie Microsoft Office Pro Plus, Enterprise CAL, Office 365 E Plans sowie Windows E3, profitieren.
 

Open Value Subscription

Open Value Subscription bietet Ihnen die gleichen Vorteile wie Open Value, hat allerdings geringere Einstiegskosten. Mit dieser Option erwerben Sie nicht die Software selbst, sondern lediglich die Nutzungsrechte über die Vertragslaufzeit hinweg. Hierbei handelt es sich um ein dreijähriges Abonnement. Unternehmen öffentlicher Verwaltungen können auch eine Laufzeit von einem Jahr wählen. Software Assurance ist bei Open Value Subscription inkludiert.

Open License  Abkündigung zum Januar 2022 

Open License richtet sich insbesondere an Unternehmen, die die Minimumanforderung von fünf Lizenzen erfüllen und aktuell wachsen. Hierbei unterstützt Sie das einfache Zahlungsmodell „pay as you go“ – das heißt, Sie zahlen was und wann Sie es brauchen. Bei Vertragsabschluss können Sie sich optional für die Vorteile von Software Assurance entscheiden. Ihr Open License Vertrag hat dabei eine Laufzeit von lediglich zwei Jahren.

Berechtigung

 
Bei einem Erstkauf von fünf oder mehr Lizenzen können Sie Produkte während der Laufzeit Ihrer Vereinbarung nach Bedarf erwerben.
 
Zusätzlich zu den Optionen für gewerbliche Unternehmen bietet Microsoft auch Open Programme  für die folgenden Branchen an:
  • Öffentliche Einrichtungen
  • Gesundheitsorganisiationen
  • Bildungseinrichtungen
  • Berechtigte Non-Profit-Or­ga­ni­sa­ti­onen nach 501(c)(3)
  • Multinationale Organisationen