Zu Hauptinhalt springen

SQL Server – Preise und Lizenzierung

Lizenzierung von SQL Server

Durch die SQL Server-Lizenzierung wird die Auswahl der passenden Edition einfach und wirtschaftlich. Anders als bei anderen großen Anbietern müssen Sie für die Ausführung Ihrer wichtigsten Anwendungen nicht für teure Add-Ons bezahlen, da alle Funktionen bereits integriert sind.

SQL Server-Preise

Preise und Lizenzierungsunterstützung von SQL Server SKU.
SQL Server 2017-EditionenIdeal für ...LizenzierungsmodellKanalverfügbarkeit Open No Level-Preis (US-Dollar)
EnterpriseUmfassende und unternehmenskritische Performance für anspruchsvolle Datenbank- und BI-Anforderungen. Bietet die höchsten Service- und Performancelevel für Workloads der obersten Ebene.[1]Pro Kern[2]Volumenlizenzierung, Hosting$14,256[3]
Standard – pro KernGrundlegende Verwaltungs- und Business Intelligence-Funktionen für Workloads mit minimalen IT-Ressourcen.Pro Kern[2]Volumenlizenzierung, Hosting$3,717[3]
Standard – Server + CALGrundlegende Verwaltungs- und Business Intelligence-Funktionen für Workloads mit minimalen IT-Ressourcen.Server + CAL[4]Volumenlizenzierung, Hosting, Einzelhandel (FPP)$931[3]
EntwicklerVoll ausgestattete Version der SQL Server-Software, mit der Entwickler kosteneffektiv auf SQL Server-Software basierende Anwendungen erstellen, testen und vorführen können.Pro BenutzerKostenloser DownloadKostenlos
WebSichere, kosteneffektive und hoch skalierbare Datenplattform für öffentliche Websites. Nur für Drittanbieter von Softwarediensten verfügbar.Nicht zutreffendNur HostingPreisinformationen erhalten Sie von Ihrem Hosting-Partner.
ExpressKostenlose Einstiegsdatenbank, ideal zum Kennenlernen und Erstellen datenbasierter Anwendungen für Desktops und kleine Server bis 10 GB.Nicht zutreffendKostenloser DownloadKostenlos

SQL Server 2017-Editionen

Enterprise
Preise und Lizenzierungsunterstützung von SQL Server SKU.
Ideal für ...

Umfassende und unternehmenskritische Performance für anspruchsvolle Datenbank- und BI-Anforderungen. Bietet die höchsten Service- und Performancelevel für Workloads der obersten Ebene.[1]

LizenzierungsmodellPro Kern[2]
Kanalverfügbarkeit Volumenlizenzierung, Hosting
Open No Level-Preis (US-Dollar)$14,256[3]
Standard – pro Kern
Preise und Lizenzierungsunterstützung von SQL Server SKU.
Ideal für ...

Grundlegende Verwaltungs- und Business Intelligence-Funktionen für Workloads mit minimalen IT-Ressourcen.

LizenzierungsmodellPro Kern[2]
Kanalverfügbarkeit Volumenlizenzierung, Hosting
Open No Level-Preis (US-Dollar)$3,717[3]
Server + CAL[4]
Volumenlizenzierung, Hosting, Einzelhandel (FPP)
$931[3]
Standard – Server + CAL
Preise und Lizenzierungsunterstützung von SQL Server SKU.
Ideal für ...

Grundlegende Verwaltungs- und Business Intelligence-Funktionen für Workloads mit minimalen IT-Ressourcen.

LizenzierungsmodellServer + CAL[4]
Kanalverfügbarkeit Volumenlizenzierung, Hosting, Einzelhandel (FPP)
Open No Level-Preis (US-Dollar)$931[3]
Entwickler
Preise und Lizenzierungsunterstützung von SQL Server SKU.
Ideal für ...

Voll ausgestattete Version der SQL Server-Software, mit der Entwickler kosteneffektiv auf SQL Server-Software basierende Anwendungen erstellen, testen und vorführen können.

LizenzierungsmodellPro Benutzer
Kanalverfügbarkeit Kostenloser Download
Open No Level-Preis (US-Dollar)Kostenlos
Web
Preise und Lizenzierungsunterstützung von SQL Server SKU.
Ideal für ...

Sichere, kosteneffektive und hoch skalierbare Datenplattform für öffentliche Websites. Nur für Drittanbieter von Softwarediensten verfügbar.

LizenzierungsmodellNicht zutreffend
Kanalverfügbarkeit Nur Hosting
Open No Level-Preis (US-Dollar)Preisinformationen erhalten Sie von Ihrem Hosting-Partner.
Express
Preise und Lizenzierungsunterstützung von SQL Server SKU.
Ideal für ...

Kostenlose Einstiegsdatenbank, ideal zum Kennenlernen und Erstellen datenbasierter Anwendungen für Desktops und kleine Server bis 10 GB.

LizenzierungsmodellNicht zutreffend
Kanalverfügbarkeit Kostenloser Download
Open No Level-Preis (US-Dollar)Kostenlos
  • [1]Kunden, die ein Data Warehouse mit MPP (Massively Parallel Processing) benötigen, können jetzt über ihre Enterprise-Edition-Kernlizenzen mit Software Assurance auf Parallel Data Warehouse (PDW) zugreifen. Parallel Data Warehouse ist Teil des Microsoft Analytics Platform System.

  • [2]Editionen mit kernbasiertem Lizenzierungsmodell werden in Paketen zu je zwei Kernen verkauft.

  • [3]Die Preise stellen geschätzte Open No Level-Einzelhandelspreise (NL) dar. Weitere Auskünfte zum genauen Preis erhalten Sie von Ihrem Microsoft-Händler.

  • [4]Clientzugriffslizenzen (CALs) sind für alle Benutzer oder Geräte erforderlich, die im Rahmen des Lizenzierungsmodells „Server + CAL” auf einen Server zugreifen. Ausführliche Informationen finden Sie unter den Produktnutzungsrechten.

SQL Server kaufen

Back To Top