.NET Reference Source im neuen Look

25.02.2014
In seinem neuen Blog-Beitrag kündigt Alok Shiram, Microsoft Program Manager .NET-Framework-Team, eine optimierte Benutzerführung bei der Verwendung der .NET-Framework Reference Source an. Zu den neuen Features zählen unter anderem Offline Browsen und eine Go-to-Definition. Als Einführung in die neue Benutzerführung wurde ein Channel 9-Video aufgezeichnet.


Up-to-date bleiben

MSDN Flash Newsletter

    Vorschau