Zum Hauptinhalt springen
Zu Hauptinhalt springen
Microsoft 365

NFL-Profiliga setzt auf Microsoft Surface und Microsoft Teams

Seit 2013 unterhält Microsoft eine enge Technologiepartnerschaft mit der NFL. Unsere Mission war es von Anfang an, die Menschen im Spielgeschehen mit unserer Technologie bestmöglich zu unterstützen: Trainer, Spieler, Funktionäre und Fans.

Fast sieben Jahre später hat sich Microsoft Surface in der NFL zu einem unverzichtbaren Tool entwickelt – auf und abseits vom Spielfeld. Es wird heute auf breiter Basis verwendet, z. B für den Videobeweis, die Spielplanung und die Nachwuchssichtung beim „NFL Draft and Scouting Combine“. Mit mehr als 2.000 Surface-Geräten und 170 Windows-Servern in 35 landesweiten Stadien liefert Microsoft die Technologie für jährlich 333 Events am NFL Game Day.

In den kommenden Jahren werden Microsoft und NFL ihre Partnerschaft weiter vertiefen. Innovative Lösungen rund um Surface-Geräte werden hinzukommen, und auch Microsoft Teams wird künftig eine größere Rolle in der Technologiepartnerschaft mit der NFL spielen. Mit Microsoft Teams hält nun bessere Zusammenarbeit und Kreativität Einzug in die Liga und in den Alltag der NFL-Teams. Durch das Zusammenspiel von Surface und Microsoft Teams wird es noch einfacher sein, gemeinsam mit der NFL innovative Konzepte für unsere gemeinsame Fanbasis zu entwickeln.

„Seit 2013 unterstützt Microsoft die NFL bei der technologiegestützten Transformation des Spielbetriebs. Microsoft Surface hat sich schnell als zuverlässiges Tool im American Football etabliert, auf das Trainer, Spieler und NFL-Funktionäre in NFL-Partien nicht mehr verzichten wollen. Gemeinsam arbeiten wir nun daran, Microsoft Teams in die Liga zu integrieren, um die Kommunikation und Zusammenarbeit weiter zu modernisieren.“
– Renie Anderson, Chief Revenue Officer und Executive Vice President von NFL Partnerships

Microsoft Teams wird bald drei Jahre alt und hat bereits die Marke von 20 Millionen täglichen Nutzern geknackt. Mit dieser Plattform können Menschen gemeinsam mehr erreichen und noch reibungsloser und vernetzter im Team arbeiten. Nirgendwo sonst ist Teamarbeit wichtiger als in der temporeichen landesweiten National Football League (NFL).

Chatten, Telefonieren, Meetings und gemeinsame Dokumenterstellung finden heute nicht mehr in separaten Apps statt. Stattdessen nutzt die NFL mit Microsoft Teams einen zentralen sicheren Ort für Teamarbeit, der auf praktisch jedem Gerät unter Windows, Mac, iOS und Android zur Verfügung steht.

Als Duo eröffnen Microsoft Teams und Surface ungeahnte Möglichkeiten. Mit hochempfindlichen Mikrofonen und Kameras sorgen Surface-Geräte dafür, dass Videoanrufe in Microsoft Teams noch lebensechter sind. Die Touchscreen-basierten Surface-Geräte machen digitale Whiteboards in Microsoft Teams zur perfekten Plattform für die Strategieplanung – ganz gleich, wo sich Teammitglieder gerade aufhalten.

NFL-Teams gehen bereits dazu über, ihr Tagesgeschäft ganz auf Microsoft Teams umzustellen. Die Miami Dolphins haben beispielsweise den Super Bowl LIV im Hard Rock-Stadium komplett auf dieser Plattform geplant. Die New Yorker Jets verwenden Microsoft Teams für den ganzen Fußball- und Geschäftsbetrieb einschließlich der NFL-Talentauswahl. Und die Nachwuchsrekrutierer der Super Bowl Champions Kansas City Chiefs koordinieren mit Microsoft Teams die Arbeit der mobilen Talentscouts.

„In Microsoft Teams können wir bequem gemeinsam an Dateien arbeiten, freigegebene Kalender verwalten, Meetings halten und die in die Plattform integrierten Apps nutzen. Dank Teams arbeiten wir während der ganzen Hauptsaison und bei der Super Bowl-Planung nahtlos mit der NFL zusammen.“
– Kim Rometo, Vice President und Chief Information Officer bei den Miami Dolphins

Wir unterstützen unseren Partner NFL auch weiterhin mit innovativen Tools wie dem Microsoft Surface Sideline Viewing System (für die Seitenlinie) und Microsoft Surface Instant Replay (für den mobilen Videobeweis). Darüber hinaus werden wir die Zusammenarbeit mit den einzelnen NFL-Teams und ihren Partnern intensivieren. Geplant ist die Einbindung von anwenderorientierten Lösungen – von der Spielvorbereitung auf Surface-Geräten über Videoanalysen auf Geräten der Surface-Familie, dem Stadion-Einsatz an Spieltagen bis hin zu Surface-Geräten für das operative Geschäft im Front-Office.

Der Ausbau unserer Partnerschaft und die Einführung von Microsoft Teams sind erst der Anfang. Wir freuen uns, dass wir die Zusammenarbeit mit der NFL fortsetzen können, um neue kundenorientierte Technologielösungen zu entwickeln. Dabei nutzen wir die Stärken von Hardware und Software, um die Kommunikation in der Liga auf eine neue Ebene zu bringen.

Related posts

Image for: Image of a worker working on a tablet.

Neue Zahlen: die Auswirkungen von IT auf die Mitarbeiterzufriedenheit

Es wurde schon viel über den von Satya Nadella angestoßenen Kulturwandel geschrieben, durch den Microsoft die Weichen neu gestellt hat. Ob es nun darum geht, die eigene Kultur neu auszurichten oder andere Unternehmen auf diesem Weg zu begleiten, die IT bietet uns unzählige Möglichkeiten, die Stimmung unter den Mitarbeitern und deren Loyalität positiv zu beeinflussen.…

Image for: Image of the new Surface Pro X with Earbuds.

Innovative Sprachfunktionen, Freihandschrift und Touchsteuerung in Microsoft 365 – intuitiver und natürlicher für Arbeit und Spiel

Anlässlich unserer Surface-Präsentation haben wir heute eine Reihe neuer Geräte angekündigt, mit denen vielbeschäftigte Fachanwender, Studierende, Lehrkräfte oder Eltern ihren modernen Arbeitsplatz noch natürlicher und intuitiver gestalten können. In den letzten Jahren haben unsere Entwicklungsteams unzählige Stunden damit verbracht, das Arbeitsverhalten von Nutzern in Microsoft-Anwendungen zu untersuchen und Verbesserungsvorschläge zu sammeln. Wie letzte Woche bekannt…

Image for: Image of three new Dell computers.

Dell bringt „leistungsstärkste 1-HE-Rack-Workstation der Welt“ auf den Markt

Dell bietet überzeugende Kompaktlösungen, unter anderem eine Rack-Workstation mit 1 HE und Tower-PCs ab USD 649. Leistungsstarke, bezahlbare und kompakte Workstations stehen bei großen und kleinen Unternehmen gleichermaßen hoch im Kurs. Dell bietet diesen Unternehmen jetzt mehr Auswahl, unter anderem die weltweit leistungsstärkste 1-HE-Rack-Workstation.¹ Dell Precision 3930 Rack vereint Leistungsstärke und ein kompaktes Industriegehäuse auf…